Montag, 14. November 2011

Meine erste eigene Challenge - Klassiker

Hallo :)

Ich hatte gerade richtig Lust, meine eigene Challenge zu starten. Und da ist mir sofort eingefallen, dass ich mir ja sowieso etwas fürs nächste Jahr vorgenommen hatte. Aber dazu nachher, erst mal das Bild, das mir die liebe Julia entworfen hat. :)



Wann startet/endet die Challenge?
Sie beginnt am 01.01.2012 und endet am 31.12.2012

Um was geht es?
Es geht darum, mindestens 12 Klassiker im Jahr 2012 zu lesen (das wäre dann also ein Buch im Monat), und minimal die Hälfte zu rezensieren (wenn ihr euch bei einem Buch nicht sicher seid, ob es ein Klassiker ist, dann fragt mich einfach in einem Kommentar).

Wie könnt ihr mitmachen?
Schreibt mir einfach einen Kommentar unter diesen Post, schreibt einen Blog-Post auf eurem Blog über meine Challenge (sie muss ja auch irgendwie bekannt werden ^^), schreibt mir den Link zu eurem Post in die Kommentare, und ich füge euch zur Mitgliederliste hinzu.

Ich weiß, dass Klassiker vielleicht nicht viele von euch interessieren, aber das ist ja genau die Idee dabei, dass man klassische Literatur kennenlernt und vielleicht auch das ein oder andere Buch gut findet. Es ist auch nicht schlimm, wenn keiner mitmachen möchte, dann mache ich das eben nur für mich, allerdings freue ich mich natürlich über jeden einzelnen Teilnehmer!

Habt ihr noch Fragen? Dann schreibt mir in die Kommentare!

Hab euch lieb <3


Teilnehmer:

ich (Binzi ^^)
Sanny
Selina
Claudi
Julia
Backmausi81
Nathi
Faith
Angii
Celine
Michelle
Rachel
Drama's Lesetipps
Annie
Kerstin
Patricia
Jacky
Kat
Miri

Kommentare:

  1. Hei Binzi :)Ich finde es echt eine gaanz ganz tolle idee aber leider werde ich nicht mitmachen , da ich einfach kein fan von klassikern bin <3

    AntwortenLöschen
  2. Hast du eine Anregung welche Bücher dabei als Klassiker gelten? Ich denke da an Bücher die ein gewisses Alter haben und sich einen Platz als "Weltliteratur" ergattert haben.
    Aber was zählt da nun? Die Geschichten von Winnetou? Oder Sherlock Holmes? Oder Phileas Fogg?

    Vielleicht finden sich da ja Werke die nicht gleich abschreckend-langweilig sind.

    AntwortenLöschen
  3. Lena, schade... ://

    Kix, hab dir ja schon auf deinem Blog geantwortet, ich schreib es einfach hier noch mal, damit die anderen das auch lesen können. ^^

    Also, ich würde grundsätzlich als Klassiker natürlich so was wie Goethe, Schiller, Shakespeare, usw zählen. Aber auch "Winnetou", "Der mit dem Wolf tanzt" und so was lasse ich gelten. Als äußerste Grenze ginge auch noch Astrid Lindgren, wobei das wirklich nur eine Notlösung wäre...

    AntwortenLöschen
  4. Ich wollte auch eine solche Challenge starten und werde deshalb auf jeden Fall teilnehmen. Den Post werde ich die Tage mal erstellen :) Ich hab so viel Jane Austen, Charlotte Bronte... auf meinem SuB. Diese Bücher werden denn nun endlich daran glauben können :D

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen
  5. Sanny, juhuu, das freut mich so riesig! Du bist die erste feste Teilnehmerin - vielen lieben Dank!!

    AntwortenLöschen
  6. Binzi :)
    HAb nun auch eine Challenge gestartet :)
    Würd mich freuen wenn du teilnimmst auch wenn ich leider nicht bei deiner teilneheme ://

    AntwortenLöschen
  7. Mhm, ich weiß nicht, Sorry, tausend Mal, aber Klassiker sind nun mal wirklich nicht unbedingt mein Ding! :/ Ich weiß auch nicht, wo ich welche (außer "Kabale und Liebe", "Winnetou" und Astrid Lindgren) herbekommen sollte. Sorry, meine Süße, es tut mir sooo sehr leid ...

    AntwortenLöschen
  8. Hm... schade... Na ja, gibt halt diese Reclam Heftchen (kennst du die?!) das sind halt immer solche Klassiker...

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee! <3 Ich mache auf jeden Fall mit! :)
    Der Link zu meinem Post: http://meine-lesewelt.blogspot.com/2011/11/klassiker-challenge.html
    Hdgggggggggdl <333

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab jetzt nochmal überlegt, aber mich dann entschlossen, dass Klassiker nichts für mich sind. Ich fände es reizvoll mitzumachen, in der Hoffnung dass ich mal ein paar must-reads der Weltliteratur lese... aber wie ich mich kenne wird mir da schnell die Lust vergehen.

    Aber ich hoffe ihr habt auch ohne mich Spaß und bezwingt den inneren Schweinehund, auf dass es viele Klassiker werden. Ich werde die Updates verfolgen :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo =)
    ich würde sehr gerne an deiner Challenge teilnehmen. Ich möchte auf meinen Blog sowieso hauptsätzlich über Klassiker schreiben, daher gefällt mir deine Challenge besonders gut.
    Viele liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich nehme gern teil :D Klassiker sind mir irgendwie wichtig :D
    Okay, du findest das Bild nicht so wichtig... ICH SCHON Òó
    ;D
    Also mache ich jetzt einfach mal eins. Ohne dich gefragt zu haben. Haha. Ich zeigs dir dann mal. Vielleicht werd' ich noch heute Abend fertig :D

    AntwortenLöschen
  13. Hy!

    Ich würde auch gerne mitmachen! Habe mehrere zuhause!

    Mein Blog: http://backmausi81.blogspot.com/

    Lg backmausi81

    AntwortenLöschen
  14. Ich weiß zwar nicht ob ich das schaffe :D, aber ich versuchs mal. Meinen Link schick ich dir später noch, bin grade dabei einen anderen Post zu machen. :D

    AntwortenLöschen
  15. http://angiibuchlounge.blogspot.com/2011/11/klassiker-challange.html

    Bin dabei *_*

    AntwortenLöschen
  16. ich mache auf jeden fall mit :) mein post kommt morgen, ich verlinke ihn dir dann! :)
    liebste grüße!

    killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Hier meine Werbung. :D
    http://nathisbuecherworld.blogspot.com/2011/11/challenge-bei-binzis-bucher.html

    AntwortenLöschen
  18. Hey Binzi,
    ich würde auch gerne bei der Challenge mitmachen, meinen Post dazu findest du hier: http://schreiberlingsschatztruhe.blogspot.com/2011/12/challenge-klassiker-challenge.html

    Allerdings fände ich es total super von dir, wenn du vielleicht mal so eine Denk-Anstoß-Liste rausgeben könntest mit Büchern, die du als Klassiker ansiehst. Das würde mir iwie helfen geeignete Bücher zu finden... :)

    Liebe Grüße, RomeosJuliet

    AntwortenLöschen
  19. Hier ist mal eine kurze Liste (ein Auszug) von den Klassikern der Weltliteratur:

    Die Klavierspielerin
    Die Nackten und die Toten
    Catch 22
    Im Westen nichts Neues
    Herr der Ringe
    Lolita
    Der alte Mann und das Meer
    Heart of Darkness
    Götz von Berlichingen
    Faust
    100 Jahre Einsamkeit
    Liebe in Zeiten der Cholera
    Clockwork Orange
    Beloved
    Die Räuber
    Wilhelm Tell
    Gorky Park
    Schnee
    Rulaman
    Macbeth
    The Road
    der Name der Rose
    Allah ist mit den Standhaften
    der Malteser Falke
    der menschliche Makel
    Brave New World
    1984
    the Corrections
    Red Harvest
    der Schakal
    der Spion der aus der Kälte kam
    the Adventures of Huckleberry Finn
    Reise ans Ende der Nacht
    der Spieler
    Madame Bovary
    der Prozess
    Invisible Man
    As I lay Dying
    Moby Dick
    Meuterei auf der Bounty
    Of Mice and Men
    der Pate
    die Pest
    Emil und die Detektive
    Dracula
    Dr.Jekyll und Mr.Hyde
    Sturmhöhe
    Jane Eyre
    Stolz und Vorurteil
    Sinn und Sinnlichkeit
    Ernst sein ist alles
    Phantom der Oper
    Peter Pan
    Alice im Wunderland
    Romeo und Julia
    Hamlet
    Unten am Fluss


    .... und so weiter. Ich denke, dass man sich darunter gut etwas vorstellen kann^^

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen
  20. Ich mache auch gern mit. :)
    Meine Fortschritte kannst du unter Challenges 2012 verfolgen (Direktlink gibt es nicht, weil er noch überarbeitet wird):
    buecherwahn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Hey nochmal ;)
    Ich würde auch seeehr gerne mitmachen :) Ich liebe es klassische englische und deutsche Literatur zu lesen (: Wäre ganz toll wenn ich noch mitmachen dürfte :)

    hier der link zum Post auf meinem Blog:
    http://my-books-movies-thoughts.blogspot.com/2011/12/klassiker-challenge.html

    Und dass ich deine 120 Leserin bin freut mich (: Dein Blog ist echt super!
    Vlg

    AntwortenLöschen
  22. Okay cool :)
    dann nur noch eine frage, wie soll ich dich denn dann ab nächstem jahr über die gelesenen Klassiker auf dem laufenden halten? =) Einfach einen link posten zur rezension oder...? :)

    AntwortenLöschen
  23. hallo ich möchte gern mit machen http://dramaslesetipps.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Danke, dass so viele mitmachen <3

    AntwortenLöschen
  25. Ich denke ich probier es einfach mal. Und Ziel ist es ja auch klassische Literatur kennen zu lernen... Also mach ich das 2012! :)

    Für den Link mache ich gleich noch mal ein Kommentar, weil der Post noch nicht fertig ist.

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  26. Und hier der Link zu meinem Post!

    http://annies-buchzauber.blogspot.com/2011/12/challengeklassiker-challenge-2012.html

    AntwortenLöschen
  27. Hallo und ein gesundes neues Jahr euch allen.

    Kann man heute noch einsteigen bei dieser Challenge?

    Falls ja, hier mein Blog.
    http://piubellas-lesezeichen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,
    habe diese Challenge gerade entdeckt und wollte mich erkundigen, ob man immer noch teilnehmen kann?

    Link zu meinem Blog: http://diebuecherecke.blogspot.com/

    Ich finde die Idee hinter der Challenge sehr gut und freue mich auf ein "klassisches" Jahr 2012!

    AntwortenLöschen
  29. Ich hätet gern mit gemacht aber ich habe viele klassiker schon gelesen und wollte sie nicht nochmal lesen, auch wenn ich sie sehr gemocht habe z.B Andorra, Romeo und Julia, MacBeth, Schimmelreiter, Prinz Friedrich von Homburg, Emilia Galotti , die Leiden es jungen Werther und noch ein par mehr...
    naja egal ^^

    AntwortenLöschen
  30. hey binzi okay dann machich noch mit ;) lese ich alle nochmal ;) den post schreibe ich dann noch

    AntwortenLöschen
  31. Hey du ;) Mir fällt grade auf dass ich noch gar nicht auf deine Teilnehmerliste stehe! ;)
    Hab auch noch ne frage, soll ich dir eigentlich Links schicken oder checkst du meine Challengeseite? :)
    VlG Katharina

    AntwortenLöschen
  32. Ich möchte bitte mitmachen.
    http://books-are-beautiful-miri.blogspot.com/p/challenges.html

    AntwortenLöschen
  33. Ich möchte auch noch mitmachen (Ich bin ein bisschen spät dran, ich weiß).
    Werde demnächst auf meinem Blog berichten. www.hannahs-leseblog.de.vu

    AntwortenLöschen