Sonntag, 4. März 2012

Buchkauffrei im März!

Guten Morgen ♥

Diesen Monat hatte ich jetzt schon 4 Neuzugänge, und das, obwohl erst der 4.3. ist (der Neuzugänge-Post kommt heute noch, da erzähl ich noch, wie es zu diesen vielen Büchern kam ^^). -.-
Gerade eben hab ich auch noch 5 Bücher bei Arvelle bestellt, die dann nächste Woche ankommen.
Mein SuB ist gerade bei 23 Büchern, ich denke, heute werde ich ein Buch beenden können, dann wären es noch 22. Dann +5 Bücher = 27. :O
Das ist mein größter Albtraum, jetzt hab ich so erfolgreich abgebaut von 60 Büchern auf 17 und jetzt explodiert der SuB wieder.

Deshalb habe ich mir jetzt ein Buchkaufverbot gegeben, und zwar für den kompletten restlichen März erteilt. Rezensionsexemplare sind in Ordnung, aber eben auch in Maßen. Das heißt, 3-4 werde ich dann in den nächsten 4 Wochen noch anfragen. Eine Anfrage läuft auch noch, deswegen müsste ich das eigentlich schon durchhalten.

Drückt mir die Daumen, dass ich es durchhalte. ;)

Kommentare:

  1. Wow, Du bist echt tapfer! Ich brauch mir sowas gar nicht vornehmen, weil ich schon jetzt weiß, dass ich es nicht durchhalte! Im Gegenteil: Ich kauf weniger Bücher, wenn ich darf, als wenn ich mir ein Kaufverbot auferlege :-p
    Ich drück Dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen!!!! Toi, toi toi :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir diesen Monat auch nen Bücherkaufverbot auferlegt... Mein SuB ist viel zu hoch und ich hab diesen Monat auch null Geld für neue Bücher über.. das einzige was ich mir noch kaufen will/muss ist das offiziele Buch zum Film von Panem :D Aber sonst NIX mehr ^^ Ich hoffe mal wir beiden halten das durch :)
    LG Julchen <3

    AntwortenLöschen
  3. Hehe ich kenne das. Mein sup war anfang des jahres bei 4 und nun ist er explodiert
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich drück die Daumen, dass du durchhälst. Der Monat ist ja noch lang ;)

    Ich habe mir für dieses Jahr eine Kaufreduzierung auferlegt. Wir haben mal für 2011 unsere Finanzen überprüft und ich habe übers Jahr gesehen ein volles Monatsgehalt für Bücher ausgegeben. Ziel ist es, am Ende des Jahres maximal ein Viertel Monatsgehalt ausgegeben zu haben. Mal schauen, ob ich das schaffe...
    Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ich drücke dir fest die Daumen, dass du das Verbot durchhälst! :)
    LG
    Miri
    http://books-are-beautiful-miri.blogspot.com/
    http://my-life-miri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Meiner explodiert auch gerade *seufz* Aber ... Das wird sich jetzt ändern :D HOFFE ICH!!! Und das, obwohl ich eigentlich fast nie Bücher kaufe! -.-

    AntwortenLöschen
  7. Viel Glück, dass dus durch hälst. Ich erwarte auch noch viele Rezensionsexemplare. Aber zur Zeit kommen so viel schöne Bücher auf den Markt ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich nach einer langen Zeitspanne an die es erst mal zu überbrücken gilt ;)
    Hoffentlich hälst du durch und dein SuB explodiert nicht wieder :)

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  9. Oh wow, viiel Glück, ich drück dir die Daumen dass es klappt :)
    Übrigens ist dein SuB abbau von 60 auf 17 echt bewundernswert!!! :) ich häng grad an nem 42-er SuB :(
    Nochmal, viel erfolg dabei :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab auch noch Buchkaufverbot. Das geht auch ganz gut, weil ich noch so viel zu lese da habe. Aber mein Bibliotheksverbot ist voll gescheitert... Manchmal braucht man halt spontan was neues.
    Viel Erfolg im März!! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich drück dir die Daumen, dass du das durchhälst!
    Wobei ich sagen muss, dass ich mit einem SUB von 23 Büchern schon seeeehr zufrieden wäre, naja, irgendwann schaff ich das auch ;)

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  12. Ich drücke dir auch die Daumen, dass du durchhältst! :)
    Im Moment habe ich mir auch verboten, neue Bücher zu kaufen, wer weiß wie lange ich noch durchhalte! *-*

    AntwortenLöschen