Mittwoch, 30. Mai 2012

Schluss mit der Jungsdiät - Rezension

Schluss mit der Jungsdiät
Von Eva Völler
Erschienen im Arena-Verlag
Kostet in Deutschland als Taschenbuch ca. 7€
304 Seiten
Kaufen? *klick*

Inhalt: Keine Jungs, keine Probleme! Friederike ist sich sicher: Verlieben lohnt sich nicht, es ist einfach nie der Richtige. Während ihre Freundinnen sie ständig verkuppeln wollen, hat sie zu Hause andere Sorgen. Doch während der neue Freund der Mutter den Kühlschrank plündert und sie als Ferienaushilfe das Wischtuch im Fitnessstudio schwingt, schwirren auf einmal Schmetterlinge im Bauch umher.

Meine Meinung: Als ich das Buch in der Buchhandlung entdeckte, habe ich mich auf Anhieb in das tolle Cover verliebt! Ganz ehrlich Leute, wer findet dieses Cover denn bitteschön nicht toll?! Da bekommt man gleich Hunger, wenn man es sieht. Ich habe dann nur noch schnell auf den Preis geschaut und – schwuppdiwupp – stand schon an der Kasse. Zu Hause habe ich sofort angefangen zu lesen, da ich einfach wissen wollte, was sich hinter diesem unglaublichen Cover verbirgt. Und ich wurde absolut nicht enttäuscht! Sofort war ich mitten in der Geschichte, denn Eva Völler’s Schreibstil ist einerseits wunderschön, andererseits auch sehr mitreißend, was eine tolle Mischung ergibt, meiner Meinung nach. Frederike war mir auch von Anfang an sympathisch und ich habe mich selbst oft in ihr wiederentdeckt. Auch im Laufe der Geschichte ließ dieses Gefühl von Geborgenheit, das ich spürte, während des Lesens, nicht nach, sodass ich das Buch nun absolut an euch weiterempfehlen kann! Besonders Mädchen ab 13 Jahren werden großen Spaß damit haben!

5/5 Punkten

Kommentare:

  1. Das Buch klingt wirklich sehr sehr witzig :D Und ich kann mir vorstellen das es spaß macht es zu lesen :D
    Würde ich nicht schon so viele Bücher auf dem Sub haben (viele für mich :D ) Würde ich gleich mal bei Medimops gucken :D


    Super Rezi !!!!

    Liebe Grüße von der Hoxi

    AntwortenLöschen
  2. Super Rezi!
    Ich schaffe es einfach nicht meinen SuB zu verkleinern, wenn du immer so tolle Bücherrezis schreibst!
    Hab mir das Buch gerade bestellt :D

    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Rezi! :)
    Am liebsten würde ich das Buch jetzt sofort lesen aber mein SuB erlaubt das nicht...^^ :/
    Naja, wandert aber auf meine Wunschliste! :D

    AntwortenLöschen