Samstag, 30. Juni 2012

Amy on the Summer road - Rezension


Amy on the Summer road
Von Morgan Matson
Erschienen im cbj-Verlag
Kostet in Deutschland als Taschenbuch ca. 9€
475 Seiten

Inhalt: Nach dem Tod ihres Vaters lebt die 17-jährige Amy völlig allein und zurückgezogen. Ihre Mutter ist vor einem Monat von Kalifornien an die Ostküste umgezogen und Amy soll nun mit einem wildfremden jungen Mann im Auto nachreisen. Amy ist davon nicht besonders begeistert, doch dann steht Roger vor ihrer Tür und sie muss zugeben – er sieht wirklich gut aus und ist auch noch total sympathisch. In einem sind die beiden sich einig: Amy’s Mom hat die langweiligste aller Strecken für den Road Trip gewählt. Kurzerhand beschließen sie, die Tour zu ändern und machen sich auf zu einem aufregenden Abenteuer.

Meine Meinung: Ich bin auf das Buch gestoßen durch diese wundervolle Videorezension (*klick*) und wusste sofort, dass ich dieses Buch lesen würde, denn die Geschichte hat mich sofort interessiert und das Cover gefällt mir super! Als das Buch dann schließlich bei mir ankam, fing ich sofort an zu lesen, denn ich hoffte, dass mich dieses Buch aus meiner Leseflaute bringen würde. Und genau so war es! Diese 475 Seiten habe ich innerhalb von eineinhalb Tagen durchgelesen und ich war so begeistert,dass ich das gar nicht in Worte fassen kann! Keine Rezension der Welt würde diesem Buch gerecht werden! Die Charaktere waren unfassbar gut beschrieben, die Geschichte wundervoll erzählt. Morgan Matson hat einfach einen fesselnden und mitreißenden Schreibstil, den man selbst gelesen haben muss, um zu verstehen, was ich hier zu erklären versuche. Ich hoffe, ich konnte euch überzeugen und ihr lest dieses Buch! Empfehlen würde ich es ab 14 Jahren.

Die Autorin: Morgan Matson studierte Schreiben für junge Leser an der New School. Road-Trips quer durchs Land sind ihre große Leidenschaft und sie hat schon drei Mal die USA durchreist ... bis jetzt. Zurzeit lebt sie in Los Angeles.

5/5 Punkten

Vielen Dank an den cbj-Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Wow, das Buch hört sich ja toll an ... hatte bis jetzt noch nichts davon gehört, aber jetzt MUSS ich es fast auf meine Wunschliste setzen :)

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, dank dir muss ich jetzt unbedingt dieses Buch haben! :D

    AntwortenLöschen
  3. Das möchte ich auf jeden Fall auch noch lesen!! :)
    Sehr, sehr schöne Rezi! <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Buch mal zum Geburtstag bekommen und fand die Gestaltung total schön, finde ich natürlich immernoch ;), aber den Klappentext irgendwie "mainstream" und oberflächlich. Deshalb hab ich mit so 'ner Ironie mit Lesen angefangen, die aber schon nach den ersten paar Sätzten verflogen ist. Und jetzt? Jetzt ist es mein absolutes Lieblingsbuch! <3 Ich hab es vielen Freundinnen empfohlen und finde es zu schade, dass es anscheinend (noch) nicht so bekannt ist, es ist wirklich mehr als lesenswert und ich auch ich konnte es nicht weglegen und war in einem Tag damit fertig :(

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese das Buch jetzt :D Neben bei auch noch ein anderes ;) Da bald die Schule wieder anfängt.. hoffe ich das es in denn Ferien noch schaffe..aber ich denke schon ! Schöne Rezension wie immer . Ich hoffe ich bin genau so begeistert.

    AntwortenLöschen