Sonntag, 26. August 2012

[Büchermonat] Juli 2012

Huhu :)

Hier nun das Fazit für den Lesemonat Juli 2012.

Gelesene Bücher: 14
Angefangene Bücher: 5
Abgebrochene Bücher: 1
Gelesene Seiten: 4138
Durchschnittliche Seitenzahl pro Tag: 133

Gelesen & Beendet:

-Twilight - Director's Notebook, Catherine Hardwick: 8/10 Punkten
-Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Joanne K. Rowling: 9/10 Punkten
-Der Märchenerzähler, Antonia Michaelis: 10/10 Punkten
-Flames 'n' roses, Kiersten White: 9/10 Punkten
-Dreams 'n' Whispers, Kiersten White: 9/10 Punkten
-Ich fürchte mich nicht, Tahereh Mafi: 8/10 Punkten
-Lilly unter den Linden, Anne c. Voorhoeve: 9/10 Punkten
-Das eiskalte Paradies, Jana Frey: 9/10 Punkten
-Augen zu und ... Kuss, Franziska Gehm: 5/10 Punkten
-Kare first love #7, Kaho Miyasaka: 9,5/10 Punkten
-Kare first love #8, Kaho Miyasaka: 9,5/10 Punkten
-Kare first love #9, Kaho Miyasaka: 9,5/10 Punkten
-Küsse, Flirt & Torschusspanik, Irene Zimmermann: 8,5/10 Punkten
-Lamento, Maggie Stiefvater: 8/10 Punkten
Leider gab es nur ein wirkliches Highlight, auch, wenn ich doch noch ein paar gute Bücher gelesen habe. Dieses eine Highlight hat mich allerdings so geflasht, dass ich danach einfach alle Bücher mit diesem verglichen habe und nicht die volle Punktzahl geben konnte.


Kommentare:

  1. Als ich letztes Jahr der Märchenerzähler gelesen hab, habe ich danach 2 Monate alle Bücher damit verglichen und war enttäuscht, das keins daran kam :D Irgendwann hab ich dann ein fast genauso gutes Buch gefunden, nämlich forbidden von Tabitha Suzuma. Aktuell lese ich das neue Buch von Antonia Michaelis "So lange die Nachtigall sing" und ich bin nach 100 Seiten schon wieder mehr als begeistert! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich doch nach einem guten Monat an :-)
    Viele der Bücher hab ich auch gelesen bzw. möchte ich noch lesen.
    Der Märchenerzähler war für mich auch ein Monatshighlight.

    AntwortenLöschen