Donnerstag, 20. September 2012

Firelight - Brennender Kuss - Rezension


Firelight – Brennender Kuss

Von Sophie Jordan
Erschienen im Loewe-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 18€
376 Seiten

 

Inhalt: Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Nur in ihrem Rudel, hoch oben in den Bergen, glaubt sich Jacinda sicher. Sicher vor den Drachenjägern, die es auf ihre schillernde Haut und ihr purpurfarbenes Blut abgesehen haben.
Doch im Rudel braut sich Unheil zusammen. Hat es damit zu tun, dass Jacinda den gut aussehenden Cassian, den zukünftigen Leitdrachen, heiraten soll?
Ihre Mutter verschweigt ihr etwas, als sie bei Nacht und Nebel das Dorf verlassen. Todunglücklich beginnt Jacinda ein neues Leben. Da trifft sie Will wieder und Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Aber ihre Liebe darf nicht sein – denn Will ist ein Drachenjäger …

 

Meine Meinung: Was für ein tolles Buch! Was soll ich noch dazu sagen? Es ist einfach … überwältigend! Schon das Cover finde ich umerfend schön, doch der Inhalt ist sogar noch besser! Schon die allerersten Sätze haben mich so dermaßen gefesselt, dass ich das Buch von da an nicht mehr wegelegen konnte. Ich war so in der Welt von Jacinda und Will gefangen, dass ich gar nicht mehr bemerkte, was um mich herum geschah, ich wollte einfach nur wissen, wie es weitergeht und was noch alles passiert. In Jacinda konnte ich mich sehr gut hineinversetzen und ich habe sogar ein paar Ähnlichkeiten zwischen mir und ihr entdeckt. Sophie Jordan’s Schreibstil ist ebenfalls etwas ganz Besonderes, weshalb ich mich sehr auf weitere Bücher von ihr freue. Außerdem bin ich froh, dass ich es erst jetzt gelesen habe, denn schon im November erscheint Teil 2 der Firelight-Trilogie. Empfehlen würde ich das Buch an alle Fantasy-Fans ab 13 Jahren!

 

5/5 Punkten


Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Schöne Rezi - hat mich total neugierig gemacht und ich bin froh, dass ich das Buch noch auf meinem SuB habe- neu bei mir eingetroffen *_* Gute Arbeit!!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi und ich stimme dir zu.Das Buch war echt toll,hatte aber nur das Hörbuch :)

    LG May

    AntwortenLöschen
  3. Ich find's auch ganz toll! <3 Ich freue mich schon total auf den zweiten Band :)

    Liebe Grüße
    Tamara

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Rezi!! :) Ich werde mir auf jeden Fall mal überlegen, ob ich es lese ;D

    AntwortenLöschen
  5. Hii, deine Rezi ist echt gut.
    Ich finde das Cover, sowie die Geschichte ebenfalls sehr schön und interessant :D

    LG Marie

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Rezi zu einem wirklich tollen Buch

    AntwortenLöschen
  7. Nur noch ein paar Tage, dann habe ich das Buch auch endlich! <3 Du hast mich ja überzeugt! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so gespannt, wie du es findest *-*

      Löschen