Mittwoch, 26. Dezember 2012

Bücher, die ich gerne noch mal lesen würde #2 - Dystopien

Guten Morgen! :)

Heute kommt Teil 2 meiner kleinen Serie "Bücher, die ich gerne noch mal lesen würde". Dieses Mal geht es um Dystopien...

Ein wirklich unglaublich fesselndes Buch, das mich an manchen Stellen zu Tränen gerührt hat ... Allerdings hatte ich, da ich diese Geschichte immer im Hinterkopf hatte, ganz schön Angst am angeblichen Weltuntergangstag 21.12.2012. ;)
Rezension: *klick*(das war meine erste Rezension, also lest sie lieber nicht :D)

Wow! Davon bin ich jetzt immer noch genauso begeistert wie damals beim Lesen! Dieses Buch lässt einen anders über die Internetwelt denken, über soziale Netzwerke, usw ... Ich kann es nur jedem wärmstens empfehlen! Und lasst euch nicht von dem pinken Cover abschrecken, es ist kein Girly-Buch! Auch mein Vater hat es gelesen und fand es gut. :)
Rezension: *klick*

Was soll ich jetzt großartig zu Panem sagen?! Ich denke, ihr kennt es eh. ;D
Rezension: *klick*

Ich denke, ich habe Godspeed mittlerweile schon einige Male empfohlen ... Aber ich kann es einfach nicht lassen! :D Mich fasziniert diese Geschichte so sehr ... Bitte lest dieses Buch, falls ihr es noch nicht kennen solltet! :)
Rezension: *klick*

Last but not least ... Ashes *-* Es ist einfach toll! Die Idee, die Charaktere, der Schreibstil! Wow :)
Rezension: *klick*
 
 

Kommentare:

  1. Bei Godspeed geht es mir wie dir. Die Welt wie wir sie kannten habe ich als Hörbuch gehört, aber noch keine Rezension dazu geschrieben. Ich muss gestehen, ich fand die Geschichte einfach nur todlangweilig.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Godspeed finde ich deswegen besonders interessant, weil es auf einem Raumschiff spielt. Naja, und ich als Trekkie...
    Auf jeden Fall ist es auf meiner Wunschliste!

    AntwortenLöschen
  3. "Die Rebellion der Maddie Freeman" fand ich auch genial!!! Ich hab das Buch zwar nicht zu Hause, hatte es nur in der Bibliothek ausgeliehen, aber es ist ja jetzt als Taschenbuch erschienen, ich glaube, da kaufe ich es mir noch, da es, ja ich kann es nicht anders sagen, einfach nur unbeschreiblich gut war und zu einem meiner Lieblingsbüchern zählt.
    Und Panem, da muss man wirklich nichts mehr zu sagen, weil die Reihe einfach einer der besten ist, die es gibt.
    Wenn ich so eine Liste wie du hätte, würdeich auch auf jeden Fall noch "Gebannt - Unter fremdem Himmel" mit drauf setzen, das hat mir persönlich von allen Dystopien dieses Jahr mit am Besten gefallen. Und natürlich "Delirium.
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gebannt & Delirium hab ich noch ungelesen hier, deswegen sind die beiden nicht mit auf der Liste :)

      Werde ich aber in den nächsten Wochen lesen und ich denke mal, dass auch diese Dystopien mir gefallen werden.

      LG Binzi

      Löschen
  4. "Panem" habe ich schon tausenmal gelesen :D "Die Rebellion der Maddie Freeman" könnte ich auch mal wieder lesen...
    "Ashes" & "Die Welt, wie wir sie kannten" stehen noch auf meiner Wunschliste.
    Ich würde gerne nochmal "Starters" lesen :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Welt wie wir sie kannten steht ganz weit oben auf meiner WuLi :D
    Ansonsten würde ich die anderen Bücher auch alle gleich nochmal lesen :D
    Aber Ashes ist keine Dystopie... ;) Das spielt nicht in der Zukunft ;)

    AntwortenLöschen
  6. Godspeed ist ein tolles Buch. Hast du auch shcon Band 2 gelesen? Ich warte schon neugierig auf Band 3...aber bis AUgust dauert es ja noch
    Die restlichen Bücher habe ich noch nicht gelesen *schäm*

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine büchertips echt gut! Daumen hoch!! Vielleicht könntest du ja mal was über die trilogie von bettina belitz rund um "splitterherz" bringen!?

    AntwortenLöschen