Mittwoch, 30. Januar 2013

[Abgebrochen] Der Alchimist, Paulo Coelho

Hallo :)
 
Gestern Abend musste ich leider nach etwas längerer Zeit mal wieder ein Buch abbrechen. Ich war noch nicht sonderlich weit, aber ich kam nicht in die Geschichte rein und mir gefiel die Erzählweise nicht. Schade ...

 
Hat es von euch jemand gelesen?
 

Kommentare:

  1. Ich kenne das Buch nicht. Es klang für mich aber auch nicht soo interessant (soweit ich das jetzt weiß). Vielleicht versuchst du es ja noch mal in ein paar Monaten oder so :)

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja, Paulo Coelho ist so eine Sache für sich. Von "Der Alchimist" war ich ja hellauf begeistert und habe seitdem noch in ein paar andere Bücher von ihm reingeschaut. Nur ein einziges habe ich noch zu Ende lesen können, der Rest war wirklich nicht zumutbar.
    Es liest sich halt irgendwie, wie Textpassagen aus der Bibel und (bei allem Respekt) diese zeichnet sich nicht gerade durch Spannung aus ;)
    Wie dem auch sei: dieses erste Buch war für mich wirklich ein Schatz, trotzdem habe ich von dem Autor mittlerweise keine gute Meinung mehr. Die 'Weisheiten' seiner Bücher sind nix neues, ein Plot ist nur selten zu erkennen und auch der Schreibstil hat eigentlich nichts besonders. Alles in allem ist das doch größtenteils Papierverschwendung.

    ...wow, das klingt vielleicht ein bisschen drastisch. Aber du weißt schon, was ich meine. Unnötig sind die Bücher hat ;)

    Liebe Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen