Samstag, 9. Februar 2013

Stimmen aus dem Wald - Rezension


Stimmen aus dem Wald

Von Antje Soike
Erschienen im R.G. Fischer Verlag
Kostet in Deutschland als Taschenbuch 9,80€
207 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Als Sheila nach dem Tod ihres Vaters mit ihrer Mutter in ein Dorf im Norden der USA zieht, wird ihr Leben umgekrempelt. Das Dorf ist der Inbegriff dessen, was Sheila nie wollte. Und dann ist da noch dieser geheimnisvolle Wald, aus dem Sheila Stimmen zu vernehmen meint und der sie unwiderstehlich anzieht. Eines Tages begegnet sie in diesem Wald Benjamin, einem Dorfjungen. Beide fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Denn die beiden verbindet etwas: Auch Benjamin hört diese Stimmen und gilt deshalb als der Verrückte des Dorfes. Die beiden beschließen, dem Geheimnis des Waldes auf die Spur zu kommen.

 

Meine Meinung: Das Cover gefällt mir wahnsinnig gut. Es verheißt eine geheimnisvolle Geschichte und macht sehr gespannt auf den Inhalt. Als ich anfing, zu lesen, war ich anfangs ein wenig enttäuscht. Es begann recht langsam, aber nach einigen Seiten war ich dann doch so begeistert wie erwartet. Sheila wurde mir immer sympathischerund auch Ben und seine Schwester, Veronica, habe ich in mein Herz geschlossen. Ich wurde immer neugieriger, was denn nun das Geheimnis dieses Waldes war, was dazu führte, dass ich die letzten 150 Seiten des Buches in einem Rutsch gelesen habe. Außerdem kommt am Ende der Geschichte eine kleine Liebesgeschichte hinzu, womit ich überhaupt nicht gerechnet hatte – mich aber gefreut habe. Alles in allem ein gutes Jugendbuch, das ich ab 13 Jahren weiterempfehle!

 

4/5 Punkten



Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. huhu,
    ja das ist immer die Sache mit den Covern,sie können einen echt täuschen...

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Cover klasse
    Wie immer eine sehr tolle Rezi

    AntwortenLöschen
  3. Das Cover ist echt wunderschön *.* Und das Buch klingt auch sehr gut, vielleicht komme ich ja mal dazu es zu lesen ;)

    LG Filo

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem Cover kann ich dir recht geben ... Wahnsinnig

    AntwortenLöschen