Dienstag, 9. April 2013

Internet - Pause

Hallo meine Lieben!
 
So, jetzt ist es soweit, manche von euch wissen es vielleicht schon von Facebook, denn dort habe ich es vor ein paar Minuten gepostet: Ich werde die nächsten 2 Wochen komplett internetfrei leben. Und das nicht, weil wir kein Internet haben werden, sondern weil ich gemerkt habe, dass ich viel zu viel Zeit online verbringe. Diese ganze Zeit, die ich im Internet bin, möchte ich anders nutzen. Egal, ob mit Lesen, mit Sport oder anderen Dingen.
 
Ich habe für diese Zeit keine Posts vorbereitet, also werdet ihr in den nächsten 14 Tagen nichts von mir hören.
 
Bis dann ♥
Ich wünsche euch eine schöne Zeit bis dahin :)
 
♥♥♥

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ganz viel Spaß :-)
    So eine Pause braucht jeder mal

    AntwortenLöschen
  2. Finde deine Entscheidung echt gut, denn manchmal wird man doch schneller abhänig vom Internet als man eigentlich möchte.. Ich hoffe du kannst die zwei Wochen richtig genießen ;)
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Glaub mir, nach einer Woche vermisst du es gar nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass du so lange weg bist... :(
    Aber ich wünsche dir viel Erfolg & Spaß!!
    Werde dich vermissen <3 :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mach das schon jeden Sommerurlaub 3 Wochen mit :) und nach der 1. Woche vermisst du wirklich nichts!!! Ich komme da leider immer per Smartphonesin Versuchung....

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    Ich finde dies eine Weise und mutige Entscheidung und wünsche dir viel Spaß mit den anderen Dingen :))
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    eine mutige Entscheidung, ich könnte das nicht^^
    Dann wünsche ich dir alles Gute und hoffe, danach wieder was von dir zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  8. Schade, dass du so lange weg bist, aber ich versteh dich total! Das Internet ist einfach ein Zeitfresser... ;) Ich freu mich schon drauf, nach den zwei Wochen wieder was von dir zu lesen! :D

    LG Hanna :)

    AntwortenLöschen
  9. Dann wünsch ich dir noch einmal viel Glück <3 Ich würd das, glaub ich, nicht schaffen...

    AntwortenLöschen