Montag, 3. Juni 2013

Leseplanung: Juni 2013

Hey :)
 
Ich möchte euch gerne wieder meine Leseplanung für den Monat Juni 2013 vorstellen.
Welches der Bücher sollte ich möglichst bald lesen?
 
Flügel aus Asche
Dear John
Schöne Ruinen
Der Baeldin-Mord
Tiamat - Liebe zwischen den Welten
Alanna
Der Lavendelgarten
Blütenzauber und Liebeswunder
Lying Game - Mein Herz ist rein
Isla Schwanenmädchen
Der Augensammler
Zwei wilde kleine Hexen
Skinned
Love @ Miriam
Maya & Domenico 6
Maddie - Der Widerstand geht weiter
Fear Street - Der Aufreißer
Der Nachtwandler
Vergiss den Sommer nicht
Ich, die Andere
Rote Linien
Perfekte Männer gibt es nicht
Tears 'n' Kisses
Es lebe die Freiheit!
 

Kommentare:

  1. Von den gnzen Büchern habe ich bisher nur den Baeldin Mord gelesen :)
    Aber sind echt interessante Bücher dabei :)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Mich würde deine Meinung zu "Der Augensammler und natürlich der zweite Band von "Maddie" interessieren :)

    LG, Heli

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Maddie-Der Widerstand geht weiter gelesen und fand es toll *-*

    AntwortenLöschen
  4. Les Maya & Domenico 6 .Das ist wie die vorherigen Bücher total gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das sind ja nur ein paar Stück :D
    Hmpf, irgendwie kenne ich kein Buch von deiner Liste, aber Vergiss den Sommer nicht klingt doch ganz gut :) Ist das nicht auch von Morgan Matson?
    Auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen ^.^

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe davon nur Lying Game 3 und Rote Linien gelesen. Lying Game fand ich echt gut und auch Rote Linien hat mir ganz gut gefallen :) Viel Spaß mit den vieeelen Büchern ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hast du "der Sommer, als ich schön wurde" schon gelesen? Ist schon seit einem Jahr mein absolutes Liebling. :)

    AntwortenLöschen
  8. "Der Augensammler" - möchte nämlich eventuell ebenfalls etwas von Fitzek demnächst lesen, weiß aber nicht (nachdem ich die ersten Seite von - ich glaube es war "Die Therapie" gelesen hatte) mir nicht doch eine Spur zu brutal ist. Bei Tess Gerritsen und Simon Beckett ist das kein Problem, vielleicht kannst du den Autor und das aktuelle Buch ja dann empfehlen, wenn es dir gefallen hat ^^

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Von den Büchern kenne ich noch keins, aber was nicht ist kann ja noch werden ;)

    "Dear John" würde ich an deiner Stelle bald lesen. Den Film fand ich jedenfalls wunderschön, dann MUSS! das Buch genauso sein :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde dir "Der Augensammler" empfehlen :) Dieses Buch ist schlicht und einfach GENIAL und mein absoluter Fitzek-Liebling :)
    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. Viel spaß beim Lesen :) Bin schon sehr auf deine Rezensionen gespannt

    AntwortenLöschen
  12. fear street, lying game und dann maddie freemann

    AntwortenLöschen
  13. "Der Nachtwandler". War mein erstes Fitzek-Buch und ich war BEGEISTERT <33

    AntwortenLöschen