Samstag, 6. Juli 2013

Pretty Clever - Rezension


Pretty Clever

Von Elisa Ludwig
Erschienen im Loewe-Verlag
Kostet in Deutschland als broschierte Ausgabe ca. 13€
351 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Was würdest du tun, wenn deine reichen neuen Freundinnen die ärmeren Mädchen an deiner Schule schikanieren? Würdest du tatenlos dabei zusehen – oder würdest du für Gerechtigkeit sorgen?
Willa wäre nicht Willa, wenn sie die Ungerechtigkeit, die an der Highschool von Paradise Valley herrscht, einfach so hinnehmen würde. Entschlossen tritt sie in die Fußstapfen von Robin Hood. Doch Willas aufregendes Doppelleben findet schneller, als es ihr lieb ist, ein böses Ende. Und ausgerechnet der arrogante Aidan scheint der Einzige zu sein, der ihr helfen kann, aus all dem Schlamassel wieder heil herauszukommen ...

 

Meine Meinung: Das Cover finde ich ganz schön. Nicht atemberaubend toll, aber ganz in Ordnung. Ich habe sehr geteilte Meinungen über das Buch gehört und hatte deshalb nicht allzu hohe Erwartungen an das Buch. Außerdem fand ich, dass der Klappentext etwas eigenartig klang. Trotzdem hat mich irgendetwas an dem Buch gereizt, sodass ich es unbedingt lesen wollte. Darüber bin ich jetzt im Nachhinein wahnsinnig froh, denn mich hat Willas Geschichte absolut begeistert! Kommen wir somit auch direkt zu den Charakteren: Willa ist ein boden- und eigenständiges Mädchen, das mir sehr sympathisch war! In manchen Hinsichten konnte ich mich gut mit ihr identifizieren und ihre Handlungen konnte ich immer gut nachvollziehen. Sie dachte und fühlte realistisch und sie wuchs mir im Laufe des Buches richtig ans Herz. Elisa Ludwigs Schreibstil war einfach zu lesen und sehr fesselnd. Ich habe das Buch fast in einem Rutsch gelesen, da mich das Buch richtig fasziniert hat. Die ganze Handlung war einfach toll! Mehr kann ich dazu auch gar nicht mehr sagen. Ich liebe das Buch und kann es euch nur wärmstens ans Herz legen (ab 13 Jahren)!

 

5/5 Punkten



Vielen herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Das Buch habe ich auch schon lange im Auge. Ich glaub, dass ich es nach deiner tollen und überzeugenden Rezi lesen muss

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch habe ich schon öfters gesehen, aber da mich weder der Titel noch das Cover so besonders angesprochen habe habe ich nie den Klappentext gelesen ;) aber nach deiner tollen Rezi muss ich es mit wohl doch mal kaufen :)

    AntwortenLöschen
  3. das buch ist einfach super.wir lesen es in der schule und müssen eine rezension schreiebn.könnt ihr mir helfen?

    AntwortenLöschen