Samstag, 13. Juli 2013

Seven Souls - Rezension


Seven Souls

Von Barnabas Miller & Jordan Orlando
Erschienen im Arena-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 17€
411 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Wen hasst du am meisten? Wie weit würdest du gehen? Heute ist der Tag zum Handeln.
Mary dachte, sie sei beliebt. Doch das war ein tödlicher Irrtum.

 

Meine Meinung: Der Klappentext ist sehr kurz und verrät nicht viel, aber er hat mich schon vollkommen davon überzeugt, dass ich das Buch unbedingt lesen will. Leider habe ich es erst einmal ein ganzes Jahr ungelesen bei mir im Regal stehen lassen, aber als ich es nun gelesen habe, war ich so in der Geschichte gefangen, ich war so in den Bann genommen, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen und es innerhalb von wenigen Stunden verschlungen habe. Der Schreibstil gefiel mir sehr gut, er war einfach und schnell zu lesen, baute sehr schnell Spannung auf und es wurde an keiner Stelle langweilig. Mary Shane, die Protagonistin, war mir zwar nicht von Anfang an sympathisch, aber das war auch gut so, denn alles andere hätte nicht zum Buch gepasst. Außerdem macht sie am Ende eine Entwicklung durch und ich konnte mich dann richtig gut in sie einfühlen und mich mit ihr anfreunden. Die Handlung war wirklich mal etwas anderes als die ganzen anderen Jugendbücher, die man so liest, was ich natürlich toll fand, denn ich freue mich immer über Bücher, die eine „neue“ Geschichte beinhalten. Ich kann euch das Buch auf jeden Fall ab 14 Jahren empfehlen!

 

5/5 Punkten

Kommentare:

  1. Hallöchen Binzi :)
    Ich habe heute 2 Blogvorstellungen veröffentlicht, die beide durch dich zum Bloggen gekommen sind, leider existiert der Blog von Fiona nicht mehr :(
    http://ninasbuecher.blogspot.de/2013/07/blogvorstellung-10.html

    Liebe Grüße Nina :)

    AntwortenLöschen
  2. Über dieses Buch hört man ja auch sehr geteilte Meinungen, aber ich denke, wenn es dir gefallen hat, kann ich mich ruhig heranwagen ;)
    LG
    Celine

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab dir ein Award verliehen :D

    http://baddicted.blogspot.de/2013/07/ein-neuer-award.html

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Seven Souls hat mir auch richtig gut gefallen! Das habe ich zuerst gar nicht gedacht, aber nach den ersten paar Seiten war ich komplett gefesselt, sodass ich das Buch fast in einem Rutsch gelesen habe. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ui, das Buch klingt toll, ich pack es gleich mal auf meine Wunschliste. Danke für die schöne Rezension!

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen