Montag, 21. Oktober 2013

Ohne mich kannst du nicht leben! - Rezension


Ohne mich kannst du nicht leben!

Von Heike Schwandt
Erschienen im Loewe-Verlag
Kostet in Deutschland als Taschenbuch ca. 8€
266 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Ohne mich ist dein Leben sinnlos! Du gehörst mir ... Anfangs fand Luisa die anonymen Liebesbriefe süß. Doch inzwischen ist klar, dass der Absender psychisch gestört und gefährlich ist. Mit jeder neuen Nachricht wächst das Gefühl der Bedrohung. Auf Schritt und Tritt fühlt sich Luisa verfolgt.
Zudem wird in der Nähe eine junge Frau gefunden, vergewaltigt und brutal ermordet – und sie sieht Luisa zum Verwechseln ähnlich. Die Polizei geht von einem Serientäter aus, und Luisa scheint die Nächste auf der Liste des Killers zu sein.
Noch ahnt sie nicht, wie nah ihr der Mörder wirklich ist.

 

Meine Meinung: Das Cover finde ich zwar sehr schön, aber meiner Meinung nach kann man äußerlich nicht erkennen, dass es sich bei diesem Buch um einen Thriller handelt. Trotzdem ist es auf jeden Fall ansprechend gestaltet und ich würde es im Buchladen sicherlich genauer anschauen, wenn ich das Cover dort entdecken würde. Mir ist das Buch aber online ins Auge gesprungen und ich wusste sofort, dass dieses Buch perfekt für meinen Buchgeschmack ist. Ich lese unglaublich gerne Stalkergeschichten, kenne aber leider noch viel zu wenig Bücher mit diesem Thema. Dieses Buch war aber definitiv ein absoluter Glücksgriff. Schon auf der allerersten Seite des Buches passiert direkt etwas unglaublich spannendes und diese Spannung zieht sich dann durch das ganze Buch, sodass man gar nicht anders kann, als immer weiter zu lesen. Luisa, die Protagonistin, war mir sehr sympathisch, sie handelte für ihr Alter realistisch und ich kaufte ihr ihre Gefühle gut ab. Der Schreibstil der Autorin Heike Schwandt hat mir ebenfalls gefallen. Außerdem wird man als Leser sehr stark an der Nase herumgeführt und erfährt erst am Ende, wer der Mörder ist und woher die Liebesbriefe kommen. Ich kann euch das Buch nur empfehlen und hoffe, dass ihr genauso viel Lesespaß mit diesem Jugendthriller habt wie ich!

 

5/5 Punkten



Vielen herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. wow das Buch kommt gleich auf meine Wunschliste, es klingt echt toll.

    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    das Buch hört sich wirklich interessant an. Das Cover hätte mich im Laden auch direkt angesprochen. Ich glaube ich werde mal reinlesen :-).
    Du suchst Stalkergeschichten? Da kann ich dir "Sommerfalle" von Debra Chapoton empfehlen. Das Buch finde sehr gut. Da geht es um Rebecca, die von jemandem entführt und gefangen gehalten wird. Ihr gelingt die Flucht doch ihr Entführer ist ihr dicht auf den Fersen... :-)
    liebe Grüße deine Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Sommerfalle" hab ich auch schon gelesen und fand es richtig gut :) Aber trotzdem danke für den Tipp!

      Löschen
  3. Hi,
    klingt wirklich spannend. Kennst du "Ich. darf. nicht. schlafen" oder "Alles muss versteckt sein" schon - ebenfalls wirklich gute Thriller - wobei sich beide nicht direkt mit dem Thema Stalking befassen. Ich selbst kann mich auch nicht erinnern, bisher einen Thriller gelesen zu haben, der sich damit beschäftigt.

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Ich. Darf. Nicht. Schlafen" habe ich schon auf dem SuB, da bin ich schon sehr gespannt drauf :) "Alles muss versteckt sein" steht auf meiner Wunschliste :D Danke für die Tipps!

      Löschen
  4. AKeine Stalking- Geschichte, aber zwei Entführungsgeschichten: "Du liebst mich nicht" von Edeet Ravel // "Ich wünschte, ich könnte dich hassen" von Lucy Christopher. Spannende Bücher, keine 08/15- Geschichte, sondern interessante Hintergründe. Absolut empfehlenswert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Du liebst mich nicht" hab ich schon gelesen und ich fand es richtig genial *_*

      Löschen
  5. Ahh, ICH WILL DAS BUCH JETZT SOFORT LESEN! Es klingt sooo gut und deine Rezi ist auch echt überzeugend ;) So, ich glaube ich öffne gleich mal Amazon und bestelle es mir noch ganz schnell...

    AntwortenLöschen
  6. Das muss ich mir unbedingt merken, klingt voll spannend! :) Sehr schöne Rezi!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es total genial *_* Meine Mum hat es auch schon gelesen und sie fand es auch richtig gut :)

      Löschen