Mittwoch, 27. November 2013

Mein Stapel ungelesener Bücher, Stand: November 2013

Hallo ihr Lieben :)

Schon mehrmals haben mich Leser gebeten, mal meinen SuB genauer vorzustellen und da ich vor Kurzem endlich Zeit hatte, meinen Stapel (bzw. mein Regal) ungelesener Bücher umzuräumen, dachte ich mir, jetzt ist der richtige Moment, um euch endlich meine ungelesenen Schätze vorzustellen :)

Ich warne euch schon mal vor ... Es sind viele :D
 
Erst einmal hier ein Überblick :)

Momentan sind es 170 Bücher :)
Das Regal ist von IKEA, falls es jemanden interessiert.
 
Dann fangen wir mal an mit den einzelnen Fächern :)


Begonnen habe ich mit den gebundenen, zeitgenössischen Jugendromanen. Danach kommen noch vier gebundene, historische Jugendromane. Auf "Virtuosity" und "Heller als ein Stern" bin ich schon unglaublich gespannt. Auch "Wie viel Leben passt in eine Tüte?" interessiert mich brennend. Und bei "Der Junge mit dem Herz aus Holz" erwartet mich bestimmt etwas ganz Besonderes :)

Weiter geht es mit gebundenen Dystopien und geht dann über zu gebundenen Jugendfantasyromanen. Die Dystopien würde ich am liebsten alle sofort lesen, ich glaube, die werden mir auch alle super gefallen :) "Weisser Fluch" liegt schon ewig auf meinem SuB, aber das spricht mich momentan einfach nicht so an.

In der nächsten Regalreihe stehen wieder gebundene Jugendfantasyromane. Hiervon interessiert mich vor allem "Firelight", aber auch auf "Sturz in die Zeit" bin ich sehr gespannt. Von "Dance of Shadows" waren viele ja nicht begeistert, deswegen möchte ich mir da noch meine eigene Meinung bilden.

Und noch mal eine Reihe mit gebundenen Jugendfantasyromanen. Neben ChickLit habe ich wohl die meisten Bücher aus diesem Genre. Hier freue ich mich auf alle Bücher ziemlich, außer die beiden Bücher von Tanja Heitmann, da ich "Tiamat" von ihr ziemlich schlecht fand. Aber ich werde mich überraschen lassen. :)

Hier geht es auch noch mal weiter mit Fantasy, allerdings dieses Mal broschierte- und Taschenbücher. Auf "Hourglass" bin ich schon sehr neugierig, außerdem freue ich mich auf Band 2-5 der "The Immortals"-Reihe :)
 
Hier stehen die letzten Fantasyromane, die ich noch besitze. Die "Cat & Bones" Reihe soll ja richtig gut sein :) Weiter geht es dann zu den zeitgenössischen Jugendromanen, die broschiert sind oder Taschenbücher.

Hier geht es dann weiter mit den Jugendbüchern ohne Fantasy-Elemente :) Vor allem auf "Der Glücksfinder" bin ich unglaublich gespannt, da ich noch nichts von dem Buch gehört habe, es aber leider schon seit mehr als einem Jahr auf meinem SuB wartet. :(

Als nächstes kommt ein Regalfach mit allen möglichen Büchern, die ich sonst nirgends untergebracht habe. "Wächterin der Träume", "Whispers at Moonrise", "Dancing Jax - Zwischenspiel" und "Das Leben, das uns bleibt" kann ich momentan noch nicht lesen, da sie nicht der erste Band sind und ich die Vorgänger noch nicht besitze. Ansonsten stehen hier einfach noch ein paar andere Bücher :) "Das Labyrinth erwacht" wird bestimmt super!

Wir nähern uns dem Ziel ;) Hier fangen meine ChickLit Bücher an :) "Ein Geschenk von Tiffany" möchte ich auf jeden Fall noch diesen Winter lesen :)

Die Bücher von Sibylle Weischenberg interessieren mich momentan leider gar nicht, aber irgendwann nehme ich mir die vielleicht auch mal zur Hand. Außerdem stehen hier einige Bücher von Sophie Kinsella, bisher fehlen mir da aber noch welche aus der "Schnäppchenjäger"-Reihe und ich will die Bücher erst lesen, wenn ich alle besitze :)

Hier geht es auch noch mal weiter mit ChickLit und drei Bücher von Nicholas Sparks haben hier auch noch einen Platz bekommen.

Hier stehen dann noch mal einige Romane :) Bisher konnte mich von Cecelia Ahern nur "P.S. Ich liebe dich" begeistern, obwohl ich auch noch andere Bücher von ihr gelesen habe. Ich lasse mich aber gerne von "Vermiss mein nicht" überraschen. "Wasser für die Elefanten" habe ich bereits auf DVD gesehen und ich möchte das Buch gerne noch zusätzlich lesen. :)

Hier geht es dann auch noch mal weiter mit ganz "normalen" Romanen und dann kommen 5 Komödien :) Von Tommy Jaud habe ich noch nichts gelesen, ich bin aber sehr gespannt auf seine Werke und hoffe, dass sie mich gut unterhalten werden :)

Bald sind wir am Ziel ... ;)
Hier stehen erst einmal ein paar "Erfahrungsberichte", dann kommen mehr oder weniger Klassiker, dann zwei Bände aus der Hector Reihe und zwei Bücher von Nele Neuhaus. Oben drauf liegen weitere 3 Romane, für die sonst einfach kein Platz mehr war. Ich muss zugeben, dass dies die Regalreihe ist mit den Büchern, die mich momentan überhaupt nicht ansprechen :/
 
Noch zwei Regalbretter, dann habt ihr es geschafft ... :)
Hier stehen jede Menge Thriller, die mich alle brennend interessieren *-* Vor allem jetzt im Winter lese ich sehr gerne welche, da wird diese Regalreihe sicher leerer werden. Vor allem "Never Knowing" reizt mich momentan ganz schön :)

Als letztes habe ich noch eine Extra-Reihe für englische Bücher eingerichtet :) Auf diese freue ich mich auch schon wie verrückt, aber da ich beim Englischlesen deutlich länger brauche als auf Deutsch, greife ich eher selten zu Büchern von meinem Englisch-SuB. :/
 
So, wir sind fertig :D
 
Welche Bücher habt ihr schon gelesen? Was sollte ich mir bald zur Hand nehmen? Und wie groß ist euer SuB? Habt ihr Tipps zum Abbau?
 


Kommentare:

  1. Binzi :DD

    Schenkst mir welche ?
    Meine Mutter hat letztens gemeckert als sie meine zwei mickrigen Stapel gesehen hat und meinte ich solle erstmal lesen bevor ich neue will.. und jetzt hat sie doof geguckt als ich ihr deinen STAPEL^^ ungelesener bücher gezeigt habe :D
    Hehe..

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha :D Meine Mum findet meinen SuB auch sehr seltsam :D

      Löschen
  2. Also bei mir steht ja auch noch einiges ungelesen in den Regalen, aber so viele sinds dann glaub ich doch nicht :D Hast du die mal gezählt?
    Tja einen Tipp zum Abbau hätte ich :P Du kannst ja an meiner Sub Abbau Challenge teilnehmen. (Die geht drei Monate und zu lesen sind Jugendbücher aller Art). Würd mich freuen :)
    http://lesemomente.blogspot.de/2013/11/ankundigung-3-monate-sub-abbau.html
    Liebe Grüße,
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Binzi :)
    Welche Sophie Kinsella- Bücher fehlen dir denn? Ich habe eine Freundin, die unbedingt Bücher von ihr loswerden will, vielleicht kann ich dir das Bild mit den Büchern mal mailen?
    Ich finde das Regal total schick, und so ordentlich ^^ Mein RUB sieht vollgestopft und unsortiert aus, was auch daran liegen kann, dass es im Schlafzimmer steht, wo es eh kein Besucher sieht ;)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Danke, das ist lieb von dir, aber ich werde mir die Bücher gebraucht bei ReBuy kaufen, die gibt's da total günstig.
      LG

      Löschen
    2. Sie will ja auch nicht viel, und will die unbedingt weg haben ;)
      Es sind die Bücher "Sag's nicht weiter, Liebling" und "Kennen wir uns nicht" :)

      Löschen
  4. Wow *-* ich beneide dich echt ;) "wie viel leben passt in eine Tüte" musst du unbedingt lesen ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich sicher bald :) Danke für den Tipp!

      Löschen
  5. Hab ich ein Glück, dass meine Eltern ebenso buchaffin sind wie ich .. mein SUB von etwa 200 Büchern ist auch recht hoch. Aber niemand meckert, weil meine Eltern nicht weniger vorzuweisen haben. Sie kommen (obwohl sie zu zweit sind) auch bei ihren Titeln nicht hinterher.
    Ich muss aber ehrlich sagen, dass viele viele deiner Bücher, mich auch nicht (mehr) reizen. Das geht mir mit alten SUB-Leichen bei mir ähnlich..
    LG Jimmy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Eltern lesen zwar auch sehr gerne, aber die haben höchstens 10 ungelesene Bücher hier :D

      Löschen
  6. Waahh, du musst einfach "Wie viel Leben passt in eine Tüte?" lesen, das gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern *-* Und dein SuB ist ja echt riesig, da bin ich mit meinem 20-Bücher-SuB mehr als zufrieden^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, du steckst mich an mit deiner Euphorie :D Ich verspreche, das Buch noch dieses Jahr zu lesen :)

      Löschen
  7. Sooo viele tolle Bücher *--* Mein SuB beträgt gerade mal um die 33 Bücher, zum Glück :D Das lustige bei meinen Eltern ist das sie wollen das meine Geschwister die nie lesen, lesen sollen. Aber das ich nicht so viel lesen soll weil ich ja sowieso schon "genug" Bücher habe^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich beneide dich um deinen kleinen SuB *-*

      Löschen
  8. Hey,
    sag mal ... hast du dir schon mal überlegt eine Privatbuchhandlung aufzumachen? Genug Startkapital hättest du auf jeden Fall!
    Ich hoffe du findest bald die Zeit um einige der Bücher zu lesen.
    viele Grüße deine Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thihi, ich will meine Bücher doch für mich behalten :D <3

      Löschen
  9. Schöööön *---* Ich komm mal bei dir vorbei und nehme mir so ein, zwei (zwanzig^^) Bücher mit (; Nein, Spaß! Deine Bücher sind echt der Hammer und das sind ja nur die ungelesenen!
    Leider muss ich sagen das ich Tanja Heidmanns Bücher auch sehr schlecht fand und mich durch 'Wintermond' richtig durchkämpfen musste. Unbedingt muss du lesen:
    -Wie viel Leben passt in eine Tüte?
    -Maja & Domeniko Bücher
    -Legend
    -City of Bones
    - Das Labyrinth jagt dich ♥
    und House of Night 4.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Maya & Domenico freue ich mich richtig doll <3 Die Reihe ist einfach super :)

      Löschen
  10. also ich fand Red Riding Hood ja zeimlich gut genau wie Legend(der 2. band ist auf meinem sub :°) Welches du Undedingt bald lesen musst ist City of Bones die Chroniken der Unterweld reihe ist richtig toll aber ich würde entfehlen den film sich nicht anzuschauen weil da ein satz ist der bis in den 3. band Spoilert was ähm naja Sch***e ist ;) und mit Pandemonium würde ich warten bis im Januar Requim erscheint weil Pandemonium echt einen richtig großn Cliff Hänger hat ;(((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die ganzen Tipps :) Red Riding Hood möchte ich dieses Jahr noch lesen.

      Löschen
  11. Hey Binzi :)
    also mein SuB ist recht klein mit mittlerweile nur noch 17 Büchern, was aber am Geldmangel liegt ;D ansonsten würd er denk ich immer mehr wachsen und ich würde nicht mit dem Lesen hinterher kommen, weil ich so einen lange Wunschliste habe an Büchern, die ich mal lesen möchte :D
    Und jetzt zu deinem SuB:
    Also ich war sehr begeistert von "Das Mädchen auf den Klippen" von Lucinda Riley. Es ist eine sehr schöner Roman, der in zwei Zeiten spielt (Gegenwart und Vergangenheit). Hier geht es um zwei Familien, die sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart mit einander verbunden sind. Ich finde es ist eine sehr bewegende Geschichte. Also wenn du sowas magst empfehle ich dir diesen Roman von ihr auf jeden Fall (Ich fand ihn besser als "Das Orchiedeenhaus) ;)
    LG, Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, 17 ungelesene Bücher - ein Traum *-*
      Ich hab von Lucinda Riley bereits "Der Lavendelgarten" gelesen und fand es leider nicht so gut. "Das Orchideenhaus" habe ich nach der Hälfte abgebrochen. Ich glaube, die Autorin ist einfach nichts für mich. Aber ich versuche es natürlich gerne noch mal mit "Das Mädchen auf den Klippen" :)

      Löschen
  12. So viele so tolle Bücher o_o *-* ich lese auch ziemlich viel aber mein sub besteht aus ca 2 Büchern da ich sie meistens aus der Bücherei ausleihen muss... :/ du musst unbedingt einmal "mystic city" lesen, dieses Buch ist so toll *-* liebe Grüße, chiara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 2 Bücher, oh mein Gott, das ist der Wahnsinn *-* Das war bei mir zuletzt in der 2. Klasse der Fall :D

      Löschen
  13. Du hast so einen mega tollen SuB *_*
    Da sind einige Bücher dabei, die auch schon gelesen habe und einige die ich noch lesen möchte
    Besonders gut hat mir gefallen:
    + Dustland
    + Schatten des Dschungels
    + Zirkel
    Ich bin gespannt wie dir die Bücher gefallen :)

    Auf deine Meinung zu "Oskar Pollock" und "Der Glücksfinder" bin ich schon sehr gespannt

    "Hummeldumm" hat mir gar nicht gefallen :( Vllt gefällt es dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin megagespannt auf die ganzen Bücher :) Sag dir dann Bescheid, wie ich sie fand!

      Löschen
  14. Oh mein Gott, was für tolle Bücher du da stehen hast <3 Also falls du irgendwie Hilfe brauchst, den SuB schrumpfen zu lassen... ich nehme dir geeeeerne ein paar ab xD
    Zur Hand nehmen solltest du unbedingt "Arkadien erwacht" und "Hourglass". Ich liebe beide Bücher sowas von <3 Mein SuB liegt bei 190 Büchern..also die Frage nach den Tips zum Abbau hat sich denke ich damit auch erübrigt xD
    Liebe Grüße,
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, eine Gleichgesinnte :D
      Ich werde mir deine Tipps zu Herzen nehmen und die Bücher bald lesen :)

      Löschen
  15. Also, falls es Dich tröstet: Mein SuB ist größer ;-)
    Ich habe einige Bücher gesehen, die auch bei mir auf dem SuB schlummern und mir fehlt im Moment einfach die Zeit, mal ein wenig Gas zu geben, um da mal ein wenig gegenzusteuern... Aber bald habe ich Weihnachtsurlaub und hoffe, daß ich dann mal wieder ordentlich zum Lesen komme!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie groß ist dein Sub denn? :)
      Ich hoffe, du findest bald wieder mehr Zeit zum Lesen.

      Löschen
  16. Virtuosity hab ich in den Sommerferien gelesen udn Oksa Pollock vor 1,5 Jahren. Leider ist bei OP der Anfang ein bisschen zäh, aber ansonsten sind beide Bücher ganz schön. Pandemonium, Das Labyrinth jagt dich und City of Bones würde ich auch gerne mal lesen, aber bei den ersten beiden Band 1 noch nicht gelesen.
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon gespannt auf die Bücher :)

      Löschen
  17. Oh wow, das ist ja ein toller Anblick! Ein riesiges Regal voll mit ungelesenen Büchern *.* gut, für mich ist das auch ein bisschen einschüchternd ;) ich weiß schon, warum ich meine ungelesenen Bücher immer zwischen den anderen verstecke und sie so nicht auf den ersten Blick sehe *g*

    Hex Hall kann ich dir übrigens nur empfehlen - zum einen ist die Geschichte wirklich süß und zum anderen ist da das Englisch sehr verständlich und nicht so schwer :)
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, das hab ich früher auch immer gemacht :D

      Löschen
  18. Toll die Fotos von deinem "S"UB... eher RUB.. also Regal ungelesener Bücher. Und passend zu deinem Spruch im Header scheint der Raum wirklich viel Seele zu haben.
    Ich freu mich für dich :-)

    Viele Grüße,
    Alex vom Read Pack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich ein Regal ungelesener Bücher :D

      Löschen
  19. Das ist doch der Absolute Traum aller Bücherfans. Das ist ja wie eine eigene kostenlose Buchhandlung zuhause. Ich habe gerade mal 9 - 10 Bücher auf meinem SuB. Da hast du noch einiges vor dir. Wie cool. :D
    Liebe Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, ich fände es toll, mal so wenig ungelesene Bücher zu haben :D

      Löschen
  20. Oh je :D Wenn ich mir meine Regale voller ungelesener Bücher anschaue, sind das nicht viel weniger.... Ich weiß nur nicht, ob man es irgendwann schafft, so einen riesen SUB endgültig abzubauen. Vor allem, weil man sich doch immer neue Bücher gönnt :D.
    Bei anderen Bloggern habe ich die Asulosungsmethode gesehen und das jetzt auch bei mir eingeführt, in der Hoffnung, ein paar Bücher vom SUB zu bekommen...
    :)

    LG Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Auslosen funktioniert bei mir nicht :D Aber ich hoffe für dich, dass es bei dir was bringt :)

      Löschen
  21. Arkadien ist echt toll! Aber wo kommen die ganzen Bücher her? :D Naja ich habe grade glaube ich 100 auf dem SuB, insgesamt 300 ;) Aber hätte ich Geld dann wär mein SuB bei 500 oder so :D JEDEN Monat 30 neue Bücher :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo die alle herkommen, kann ich dir ganz genau sagen: ReBuy :D

      Löschen
  22. Du hast so viele Bücher und wenn das nur deine ungelesenen sind... Insgesamt habe ich vielleicht so viele.
    John Boyne hat mich bísher immer enttäuscht und trotzdem würde ich das Buch lesen:)
    Ds falsche Herz des meeres kann ich dir empfehlen und wenn es dir gefällt auch ,,Die Teeprinzessin". Virtuosity ist ein MUSS! (bitte eine Rezi schreiben, wenn du jemals dazu kommst:))
    Feuer& Glas sowie Blutrote Lilien habe ich ebenfalls geles, allerdings sind sie mir nicht wirklich in Erinnerung geblieben.
    Weisser Fluch kenne ich auch, sollte eigentlich ganz gut sein.
    Von Dust Lands hätte ich gerne eine Rezi, denn um dieses Buch schleiche ich seit einem JAhr und ich weiß einfach nicht, ob ich soll.
    Ich würde gerne über all diese Bücher, die ich kenne, etwas schreiben, aber das wäre eindeutig zu lange. Nur eins: Les Dancing Jax! Fear Street ist ein guter Füller. Viel Spaß beim lesen, du wirst es nicht bereuen. Wo hast du die Bücher her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Insgesamt habe ich so ungefähr 700-800 Bücher hier stehen :D Und das, obwohl ich erst 16 bin ... Ja, ich bin wirklich süchtig :D
      Von John Boyne hab ich leider noch gar nichts gelesen ... Aber das muss ja irgendwann mal sein und ich bin gespannt :)
      Zu Virtuosity schreibe ich dann auf jeden Fall eine Rezension!
      Und auch zu Dustlands schreibe ich dann eine, wenn ich es gelesen habe, aber das kann noch ein bisschen dauern.
      Na ja, die habe ich alle so nach und nach gekauft ;D

      Löschen
    2. 800 Bücher! So viel habe ich vielleicht insgesamt gelesen, na ja, dass ist etwas untertrieben. Woher hast du das ganze Geld?

      Löschen
    3. Ich kaufe mir von meinem Taschengeld eigentlich hauptsächlich Bücher und ich kaufe eben oft gebraucht oder als Mängelexemplar :)

      Löschen
  23. Wow 170 Bücher O.o Bei so einem SuB würde ich mich völlig unter Druck gesetzt fühlen. Weiß der Himmel von dir und Eden habe ich auch schon gelesen. Falls dir der erste Teil nicht so gut gefällt, würde ich dir trotzdem empfehlen weiterzulesen. Die Reihe wird immer besser. Der dritte Band zählt sogar zu meinen Lieblingsbüchern :)
    LG Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unter Druck gesetzt fühle ich mich nicht, aber ich hätte schon gerne weniger ungelesene Bücher ;)

      Löschen
  24. Also mir haben "Ich. darf. nicht. schlafen", "Schneewittchen muss sterben" und "Hourglass" wirklich gut gefallen - vielleicht kommt bei dir ja noch ein Buch von Nicolas Barreau hinzu ;) Kann die Bücher wirklich empfehlen - vor allem "Das Lächeln der Frauen". Mein SuB ist jetzt bei genau 40 Büchern - für mich absolut viel, da ich schon mal bei knapp 24 war :( Ich versuche immer mir einige Bücher (aus jedem Genre) vorzunehmen, dabei aber nicht zu viele auszusuchen, damit ich auch nach Lust und Laune lesen und zu Büchern greifen kann, die mich aktuell interessieren. Und natürlich nicht ganz so viel zu kaufen ;)

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 40 Bücher sind ein Traum für mich :D "Hourglass" werde ich sicher bald lesen :)

      Löschen
  25. Oh mein Gott, da hattest du ja noch viele ungelesene Bücher!! ;) <3 Jetzt sind es zum Glück schon weniger... :D Aber ich beneide dich voll um das Regal im Keller, bei mir liegen die aus Platzgründen so stapelweise in unserem Abstellraum... :/

    AntwortenLöschen
  26. Das ist schon heftig... SOOO viele Bücher! :D

    Ich bin gespannt, wie groß dein RUB am Jahresende ist! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch :D Ziel wären 40 Bücher :D Dann kommts einem Stapel schon wieder näher ;)

      Löschen