Sonntag, 19. Januar 2014

Maddie - Der Widerstand geht weiter - Rezension

Maddie – Der Widerstand geht weiter
Von Katie Kacvinsky
Erschienen im Boje-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 16€
380 Seiten
 
Inhalt (Klappentext): Auch nachdem Maddie bei ihrem Bruder in L.A. eingezogen ist, setzt sie ihren Kampf fort. Gemeinsam mit Justin hilft sie Jugendlichen, die der Digital School den Rücken kehren wollen. Doch dann wird Maddie geschnappt und von der Polizei in eine Jugendstrafanstalt gesteckt. Hier werden alle inhaftiert, die sich gegen das System stellen. Isolationshaft und Gehirnwäsche sind im Gefängnis an der Tagesordnung und der Wille der meisten Insassen wird innerhalb kürzester Zeit gebrochen.
Maddie ist lange standhaft! Doch die Haftbedingungen zermürben auch sie und schließlich ist sie kurz davor, aufzugeben. Wie soll sie alleine im Gefängnis gegen die übermächtig erscheinenden Gegner bestehen? Erst als der junge Aufseher Gabe ihr zu verstehen gibt, dass er auf ihrer Seite steht, schöpft Maddie neue Hoffnung. Aber um das System zu besiegen, muss sie sehr weit gehen ...
 
Meine Meinung: Das Cover ist ganz genauso aufgemacht wie das des ersten Bandes „Die Rebellion der Maddie Freeman“, nur in einer anderen Farbe, was ich eigentlich recht schön finde! Vom Vorgänger war ich unglaublich begeistert, ich würde das Buch sogar zu meinen liebsten Büchern zählen und ich lese es jedes Jahr einmal, weil es mir so gut gefällt und vor allem eine tolle Botschaft hat. Deshalb hatte ich, wie man sich vorstellen kann, ziemlich hohe Erwartungen an Band 2. In den ersten Seiten war ich wieder vollkommen gefesselt von der Geschichte und vor allem von Katie Kacvinskys Schreibstil, der mir einfach richtig gut gefällt und durch den ich mich wahnsinnig gut unterhalten fühle und kaum aufhören kann zu lesen. Schon bald stellte ich einige Schwächen in diesem Buch fest, die aber allesamt so minimal sind, dass das Buch insgesamt trotzdem ein Highlight für mich wurde. Im Vergleich zu Band 1 ist es ein kleines bisschen schlechter, meiner Meinung nach, doch es ist auf jeden Fall ein ganz tolles Buch! Maddie entwickelt sich gut weiter. Ich mochte sie auch schon im Vorgängerband und hier wuchs sie mir noch mehr ans Herz. Desweiteren mochte ich die ganze Entwicklung der Handlung. Katie Kacvinsky hat sich hier auf jeden Fall etwas Tolles ausgedacht und ich bin froh, die Bücher zu kennen. Ich kann beide Bücher nur empfehlen (ab 14 Jahren)!
 
5/5 Punkten


Bildquelle: www.lovelybooks.de

Kommentare:

  1. Ich hatte das Buch gestern bei Welbild für 3.99 Euro in der Hand und hab es mir nicht mitgenommen, weil ich diesen zweiten Teil skeptisch gegenüberstehe. Aber vielleicht sollte ich am Montag mein Glück noch einmal versuchen und vorbeischauen, wenn es wirklich nur „ein kleines bisschen schlechte“ als Die Rebellion der Maddie Freeman ist. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaaas? Für 4€ hättest du es echt mitnehmen müssen! :D

      Löschen
  2. Ach, ich will das Buch schon soo lange haben aber irgendwie kam beim Kaufen dann doch immer ein anderes dazwischen, dabei hab ich noch nicht mal den ersten Band gelesen xD
    Da ich heute mal wieder eine Bücherbestellung machen möchte, könnte ich mir schon vorstelllen es dieses Mal zu nehmen (:
    Wie immer eine supertolle Rezension ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 Viel Spaß, wenn du es dann liest!

      Löschen
  3. Ich freue mich immer, wenn dir ein Buch richtig gefällt. Es ist einfach schön, wie du für ein Buch schwärmst... Da kriegt man gleich Lust, das Buch zu lesen!!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, süß :) Geht mir aber genauso <3

      Löschen
  4. Ich kann dir nur in jeder Hinsicht zustimmen! ;) Sehr schöne Rezi! <3

    Hab dich übrigens getaggt und würde mich freuen wenn du mitmachst:
    http://meine-lesewelt.blogspot.de/2014/01/tag-ich-mochte-unbedingt-lesen.html

    Hab dich lieb <3

    AntwortenLöschen
  5. Den ersten Band muss ich auch ungedingt einmal kaufen, nach deiner Rezi habe ich nun richtig Lust darauf!
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Rezi:) Ich hab schon echt viel von diesen Büchern gehört, vor allem so viel Positives...ich muss die unbedingt auch mal lesen;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe die Fortsetzung jetzt schon so lange hier und trotzdem noch nicht gelesen. Dabei weiß ich gar nicht warum, der erste Band hat mir schließlich gut gefallen und ich war neugierig wie es weiter gehen würde. Leider scheint bei mir die Dystopien-Unlust komplett durch zu schlagen :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß, wenn du es dann irgendwann liest <3

      Löschen
  8. Als ich das Buch gelesen habe, habe ich mich soo darüber aufegeregt, dass ich noch so lange auf den letzten Teil warten muss! Naja, schön, dass es dir gefallen hat und schöne Rezi :) Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ich und Reihen... Es ist schon über zwei Jahre her, dass ich den ersten Band gelesen hab und ich hab einfach immer noch nicht den zweiten gelesen :( wird langsam echt mal Zeit!

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine Rezi ist mal wieder übel gut! :) ich bin im Moment dabei den ersten Teil zu lesen, und der fesselt mich schon total... hoffentlich hast du Recht, und der 2. Teil ist wirklich echt gut ;) hast du ne gute idee, wo ich das buch billig herbekomme? :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie süß, danke :)
      Freut mich, dass dir Band 1 gut gefällt. Ich befürchte, Band 2 gibt's noch nicht so richtig günstig :/ Kannst ja mal Preise vergleichen .. ReBuy, medimops, booklooker, ebay, ... :)

      Löschen