Samstag, 18. Januar 2014

Monument 14 - Rezension

Monument 14
Von Emmy Laybourne
Erschienen im Heyne fliegt-Verlag
Kostet in Deutschland als Taschenbuch ca. 9€
319 Seiten
 
Inhalt (Klappentext): An dem Tag, als die Welt untergeht und ein Tsunami die Ostküste der USA trifft, stranden 14 Jugendliche in einem Einkaufszentrum. Schnell wird ihnen klar, dass sie völlig auf sich allein gestellt sind. Während der Strom ausfällt und die Zivilisation zusammenbricht, braut sich am Himmel etwas noch viel Furchtbareres zusammen. Eine Giftwolke aus einer nahen Chemiefabrik nähert sich dem Einkaufszentrum. Diejenigen, die die Chemikalien einatmen, verändern sich in völlig unerwarteter und beängstigender Weise. Der zurückhaltende Dean, bislang eher ein Außenseiter, muss sich mit den anderen verbünden und um sein Überleben kämpfen …
 
Meine Meinung: Das Cover ist meiner Meinung nach nicht so toll gestaltet. Würde ich das Buch einfach so in der Buchhandlung sehen, käme ich wahrscheinlich niemals auf die Idee, es mir genauer anzusehen. Der Klappentext wiederum klingt in meinen Ohren unglaublich spannend und auch, als ich ihn meiner Familie vorgelesen habe, hieß es von allen Seiten „DAS will ich auch lesen, sobald du fertig bist!“. Also habe ich es mir direkt geschnappt und angefangen zu lesen. Direkt von den ersten Sätzen war ich absolut begeistert – das erste Post-it kam bereits auf der ersten Seite zum Einsatz, denn ich markiere mir immer sehr gerne Stellen in Büchern, die mir besonders gut gefallen haben. Auch die folgenden 60-70 Seiten waren wirklich toll! Ich war richtig gefesselt und die Seiten flogen nur so dahin. Danach nahm die Spannung etwas ab, was aber nicht allzu schlimm war. Weiterhin fühlte ich mich gut unterhalten und ich hatte Spaß beim Lesen. Es gab zwar Stellen, die ich für äußerst unrealistisch und teilweise auch etwas langatmig empfand, da diese aber nicht überhand nahmen, war das für mich noch im Bereich des zu Akzeptierenden. Die letzten 50 Seiten waren dann wieder rasanter und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es endet sehr spannend und macht definitiv Lust auf mehr. Ich habe noch keine Idee, wie die Autorin sich die Geschichte weiter ausgedacht hat, habe also keine Ahnung, wie es in Band 2 weitergehen könnte. Ich freue mich aber sehr auf Mai, denn da erscheint die Fortsetzung. In diesem Buch gibt es viele, sehr unterschiedliche Charaktere, von denen mir keiner unsympathisch war, was auf jeden Fall dazu beigetragen hat, dass ich das Buch genießen konnte. Jedoch gab es auch keinen Protagonisten, der mir so richtig ans Herz gewachsen ist. Doch vielleicht ändert sich dies ja dann beim zweiten Band – wer weiß? Ich kann euch das Buch jedenfalls empfehlen (ab 13 Jahren)!
 
3,5/5 Punkten






Vielen herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!




Bildquelle: www.lovelybooks.de

Kommentare:

  1. Schöne rezi ♥ das klingt ja echt gut auch wenn es nicht ganz überzeugen konnte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch :) Es gab einige Schwächen, aber insgesamt war es lesenswert :)

      Löschen
  2. Der Klappentext klingt wirklich interessant! Schade, dass es dich nicht so ganz umhauen konnte... Ich behalte mir das Buch trotzdem mal im Hinterkopf, denn der Klappentext reizt mich wirklich :)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gefällt es dir ja noch mal ein bisschen besser als mir :)

      Löschen
  3. Ich. Will. Dieses. Buch. Sofort. Lesen.
    Es klingt einfach so unglaublich genial *-* Auch wenn du "nur" 3,5 Punkte vergeben hast, deine Rezi überzeugt mich trotzdem :D
    Ich bestelle es mir jetzt gleich mal ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich <3 Ich bin gespannt, wie du es findest :) Und Bücher bestellen ist eh immer super :D

      Löschen
  4. Das klingt doch gar nicht mal schlecht. Dann darf das Buch auf meiner Wunschliste bleiben. :D

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    auch wenn es dich nicht komplett überzeugen konnte, klingt es doch sehr gut. Ich werds mir mal merken. <3

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Rezi :)
    Auch wenn es dich nicht vollständig überzeugen konnte hört es sich doch lesenswert an. Kommt sofort auf meine WuLi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auf jeden Fall ein gutes Buch :)

      Löschen
  7. Uh, ich hoffe, meines kommt auch bald an! :)

    Liebst <3

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Rezi :) Das Buch ist gleich auf meine Wunschliste gelandet :)
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Rezi :) Das Buch möchte ich auch unbedingt mal lesen. Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen