Sonntag, 9. Februar 2014

[Fazit] 1. Lange Nacht der Rezensionen

Hallo meine Lieben :)


Wie einige von euch bestimmt mitbekommen haben (gestern habe ich einen kleinen Post dazu geschrieben), habe ich ja gestern bei der 1. langen Nacht der Rezensionen mitgemacht, die von der lieben Vero auf Facebook veranstaltet wurde.
Der Startschuss fiel um 20 Uhr und schon machten wir uns alle fleißig an unsere ausstehenden Rezensionen. Da ich nach und nach auch noch einige Bücher rezensieren möchte, die ich schon vor meiner Bloggerzeit gelesen habe, ist meine Liste der noch zu rezensierenden Bücher extrem lang. Schon am Freitag habe ich meine Liste erstellt und es waren insgesamt 95 Bücher. Das nenne ich wirklich mal eine lange Liste. :D
Ich habe geschrieben, geschrieben und geschrieben (gut, nebenbei habe ich mich auch auf Facebook mit den anderen, ganz tollen Bloggerinnen unterhalten) und jede Menge geschafft.
Bis 23.30 Uhr habe ich durchgehalten und in dieser Zeit unglaubliche 11 Rezensionen abgetippt! Yay! Danach bin ich erst mal todmüde ins Bett gefallen und sofort eingeschlafen. :D Jedenfalls bin ich sehr stolz auf mich, denn jetzt ist postmäßig für die nächsten Tage vorgesorgt und einige Rezensionen hebe ich noch ein bisschen auf, ich hab mich entschieden, immer nur eine Rezension pro Tag zu posten und demnach ein bisschen sparsam mit meinen Rezis zu sein. ;)
Geschrieben habe ich die Rezension zu folgenden Büchern:
-Weg der Träume
-Stumme Angst
-So oder so ist das Leben
-Dying for Beauty
-Herzklopfen auf Französisch
-Schmetterlinge im Gepäck
-Hokus Pokus Zuckerkuss
-Ich würde dich so gerne küssen
-Dornenkuss
-Das Jahr der Lügen
-Eve & Caleb - Wo Licht war


Kommentare:

  1. Ich bin von beiden Zahlen beeindruckt - einmal die 95 Rezis, die du insgesamt schreiben möchtest (wobei, jetzt sind es ja 'nur' noch 84 *g*), und die 11 Rezensionen, die du gestern geschafft hast. Das ist ne tolle Leistung! So konzentriert kann ich nur selten an Rezensionen arbeiten und schaffe höchsten mal zwei direkt nacheinander...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war danach auch total fertig, mir taten die Augen richtig weh und ich war einfach nur froh, ins Bett gehen zu können :D

      Löschen
  2. 11 Rezensionen, oh wow! So lange könnte ich mich gar nicht konzentrieren.
    Aber noch 84 offene Rezensionen sind auch extrem :-O Hast du die denn irgendwo vorgeschrieben? ich könnte mich niemals erinnern ...

    Lg Shellan ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das mache ich meistens ohne Notizen :D

      Löschen
    2. Dann hast du ein wirklich faszinierendes Gedächtnis :O
      Hut ab!

      Löschen
  3. Wow, ich bin immer schon nach einer völlig fertig mit der Konzentration :D

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Da warst du echt richtig fleißig. :)
    Besonders bewundere ich aber die Tatsache das dir das alles noch im Kopf bleibt, ich könnte mir das nie merken und muss mein Buch immer sofort und auf der Stelle nach dem ichs gelesen habe rezensieren. Selbst wenn das ganz spät am Abend ist und ich schon im Bett lieg, ich muss einfach aufstehen und am Laptop wenigstens mal ein bisschen was schreiben. :)

    Wünsch dir eine ganz schöne Woche ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Jasi, das wünsche ich dir auch ♥

      Löschen
  5. Bin stolz auf dich, dass du so fleißig warst! ♥

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich eine sehr gute Quote. Bei manchen Büchern, die ich schon vor langer Zeit gelesen habe, hätte ich allerdings in der Zwischenzeit nicht mehr ausreichend Detail-Wissen, um hier noch eine Rezension verfassen zu können.
    Wünsche dir einen guten Start in die Woche.

    AntwortenLöschen
  7. Wow, super Binzi! ♥
    Respekt, ich hätte höchstens 5 geschafft xD

    AntwortenLöschen
  8. Eine super tolle Idee!
    Sollte sowas mal am Wochenende stattfinden, bin ich dabei :D

    AntwortenLöschen