Donnerstag, 3. April 2014

Partials 2 - Fragmente - Rezension

FragmentePartials 2 – Fragmente
Von Dan Wells
Erschienen im Ivi-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 20€
571 Seiten
 
Inhalt (Klappentext): In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet - besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach ihrer eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen - Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat - und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat ...
 
Meine Meinung: Das Cover ist genauso gemacht wie das des Vorgängers nur in einer anderen Farbe, die aber super zu dem Rot/Lila des ersten Bandes passt und somit im Regal total toll aussieht! Ich bin schon gespannt, wie der dritte Band dann aussehen wird, auf den ich übrigens jetzt schon sehnsüchtig warte. Ich war ziemlich begeistert von „Aufbruch“, hatte nur ganz kleine Kritikpunkte zu vermelden und deshalb habe ich mich schon gefreut, dieses Buch zu lesen. Anfangs tat ich mich schwer, in die Geschichte reinzukommen. Ich weiß nicht genau, woran das lag, aber die ersten Seiten zogen sich ziemlich und ich kam nicht so richtig weiter. Nach den ersten 70 Seiten ungefähr war ich dann aber vollkommen gefesselt und ab Seite 150 konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen und hab den ganzen Rest an einem Tag gelesen. Kira, die Protagonistin, war mir weiterhin sympathisch, es macht mir Spaß, ihr Leben mitzuerleben und ich kann mich gut in sie hineinversetzen. Auch Samm mag ich sehr gerne, er ist ein ganz besonderer Charakter und er ist mir total ans Herz gewachsen. Dan Wells Schreibstil finde ich genial! Ich kann mir alles immer ganz genau vorstellen, hab jede Szene wie einen Film vor Augen und das ist einfach nur toll! Das Ende ist wirklich gemein, weshalb ich nun hoffe, dass Band 3 nicht allzu lange auf sich warten lässt. Ich kann euch dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen (ab 14 Jahren)!
 
4,5/5 Punkten




Vielen herzlichen Dank für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!


Bildquelle: Verlagsonlineseite ivi

Kommentare:

  1. Tolle rezi :) sehe das genauso wie du :D ich will auch unbedingt wissen wie es weiter geht !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dan Wells schreibt das Ende immer so gemein :D

      Löschen
  2. Ich habe das Buch auch bereits im Regal und bin sehr gespannt. Vorab werde ich aber "Isolation" lesen -habe es mir auch schon gekauft, damit ich mehr Informationen über die Isolationskriege habe. Vor allem hat auch im Rahmen der Reihe von Tahereh Mafi die Kurzgeschichte dazu beigetragen, dass ich die Fortsetzung gelesen und ab und an aus einem anderen Blickwinkel betrachtet habe. Das gleiche erhoffe ich mir auch mit Isolation.

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Rezi:) Ich habe schon richtig viel Gutes über dieses Buch und den ersten Teil gehört, vlt lese ich es ja auch mal:)
    Liebe Grüße

    PS: Ich hab dich getaggt...vlt hast du ja Lust mitzumachen:)
    http://mybookcrate.blogspot.de/2014/04/monatsaufgabe-tag-der-protagonisten.html

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwann will ich die Reihe auch lesen. :)

    Ist jetzt doof für dich, dass du Ewigkeiten auf den dritten Band warten musst. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin so gespannt, wie du die Bücher findest *_*

      Löschen
  5. Die Reihe muss ich auch noch dringen lesen! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall :) Sie ist echt super!

      Löschen
  6. Super Rezi ;)
    Ich muss zugeben ich kenne diese Reihe gar nicht o.0 Ist mir auch noch nie aufgefallen *schäm* Ich glaube ich habe da definitiv etwas verpasst!
    Liebe Grüße
    Jeanne von Jeanne D'Arc Bücherblog

    AntwortenLöschen
  7. Hey Binzi,
    ich habe dich getaggt: http://aus-meiner-kleinen-welt.blogspot.de/2014/04/tag-liebster-award.html
    LG Celine ♥

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich sooo toll an *----* ♥
    Ich habs ja noch auf dem SuB aber werde bald mit dem Buch anfangen.

    AntwortenLöschen
  9. Soll ich es lesen - soll ich es nicht lesen? Ich weiß nicht :((
    Im ersten Band fand ich die Suche nach RM spannend, aber diese Action-Szenen nicht so und ich hatte beim Ende das Gefühl, dass im zweiten Band eher Action-Szenen vorkommen... Wie ist das denn? (irgendwie schreibt das echt keiner in seine Rezi :(
    Sonst behalte ich lieber nur den. ErStern Band gut in Erinnerung... ;)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, also in dem Fall würde ich es dir eher nicht empfehlen ;)

      Löschen
  10. Einladung die von Herzen kommt:
    Gibt es deinen Book-Soulmate? <3
    Finde es heraus! Von 25. bis 27. April findet das Lesewochenende unter dem Motto BOOKSOULMATE statt.
    Dazu lade ich DICH herzlich ein! Wir bilden hier Lese-Teams und es wird großartige Fragen und Aufgaben geben! Am Ende werden die gelesenen Seiten innerhalb der Teams zusammengezählt. Welches Team wird wohl am meisten lesen und wird somit DAS Booksoulmate-Team?
    Man lernt viele liebe Menschen kennen die genau so süchtig nach Büchern sind wie DU! :)

    Wie kannst du teilnehmen?
    Ich empfehle dir, über die FB-Gruppe und deinen Blog mitzumachen! :) Du kannst dich in FB austauschen mit anderen und evtl auch mit deinem Leseteam quatschen und dann deine Antworten und bearbeiteten Aufgaben auf deinem Blog online stellen:)

    Hier geht es zur FB-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/599321393472413/

    Dort kann man sich bereits in einer Gruppendatei in Teams eintragen. Dies läuft nach dem Prinzip Lieblingsbücher. Jeder schreibt hinter seinen Namen ein paar L Lieblingsbücher, somit kann jeder gleich sehen, ob er mit dir auf gleicher Buchseite surft oder nicht ;) Schreibe dich hier also in ein Team ein, in dem du dich wohl fühlst! :) Wenn du noch keinen gefunden hast, dessen Büchergeschmack in deine Richtung geht, dann kannst du auch ein neues Team aufmachen! Sicher gesellen sich schnell andere Leute zu dir:)

    Sag mir bitte in diesem folgenden Link als Kommentar bescheid ob und wie du teilnehmen willst :)
    http://booktasy.blogspot.de/2014/04/teilnehmerliste-lesewochenende-no2.html

    Ich freue mich sehr auf das lesen und austauchen mit dir!
    Liebste Grüße,
    Katrin von http://booktasy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde unglaublich gerne mitmachen und finde es ganz lieb, dass du mich dazu eingeladen hast, aber ich hab da leider keine Zeit, mitzumachen. Und das wäre dann unfair meinem Teampartner gegenüber, weil ich an dem Wochenende einfach nicht viel schaffen könnte :(

      Löschen
  11. Schöne Rezi!
    Bin auch grad auf den letzten 100 Seiten und schon sehr gespannt :)

    LG Piglet 3

    AntwortenLöschen