Montag, 30. Juni 2014

Leseplanung Juli 2014

Hallo meine Lieben <3


Morgen beginnt schon wieder ein neuer Monat und das Jahr 2014 ist schon halb vorbei. Echt heftig, wie schnell die Zeit vergeht. Im Juli habe ich relativ viel Zeit zu Lesen, außer in einer Woche, denn da bin ich auf Abschlussfahrt und werde dort höchstens ein Buch schaffen, vermute ich. Aber das kann ich im restlichen Monat gut aufholen, da meine Abschlussprüfungen nun bis auf eine mündliche Prüfung alle vorbei sind und ich somit kaum noch was für die Schule tun muss und viel freie Zeit zum Lesen habe. *wuhu* :D


Deswegen nehme ich mir für Juli auch mal wieder ein paar mehr Bücher vor, ganze 15 Stück sind es geworden, ich denke aber, dass ich noch deutlich mehr lesen werde, jedoch möchte ich diese dann spontan aussuchen, je nachdem, auf welche Bücher ich eben gerade Lust habe. Wie immer habe ich versucht, meine Planung möglichst vielfältig zu gestalten, damit mir auch keinesfalls langweilig wird ... Das ist dabei herausgekommen. :)


1. The book thief [auf Deutsch ist es mein Lieblingsbuch und ich würde es gerne noch auf Englisch lesen]
2. Undeadly [ein weiteres englisches Buch, das mich momentan sehr anspricht]
3. Schöne neue Welt [mal eine andere Dystopie als die, die ich sonst immer lese und ich denke, diesen Klassiker sollte jeder einmal gelesen haben]
4. Elfenkuss [ich denke, das wird ganz nett für zwischendurch, habe aber keine hohen Erwartungen an das Buch]
5. Hourglass [darauf bin ich schon so lange so gespannt, jetzt ist glaube ich endlich der Zeitpunkt gekommen, an dem ich es lesen sollte]
6. Das falsche Herz des Meeres [eines der Bücher, die am längsten auf meinem SuB liegen und dazu noch ein historischer Roman, was ich ja sonst nicht so wahnsinnig gerne lese ... vielleicht werde ich ja positiv überrascht ... :)]
7. Wasser für die Elefanten [ich mag den Film sehr und würde gerne auch die Romanvorlage lesen]
8. Charleston Girl [ein Chick-Lit Roman]
9. Für immer Der Deine [von Nicholas Sparks habe ich schon lange nichts mehr gelesen - das sollte geändert werden ;)]
10. Vermiss mein nicht [auch von Cecelia Ahern habe ich schon ewig kein Buch mehr zur Hand genommen, ich glaube sogar schon 1-2 Jahre nicht mehr]
11. Ich. Darf. Nicht. Schlafen. [ein Thriller]
12. Der Sommer, als ich schön wurde [ein Buch, das ich schon viel zu lange ungelesen hier rumstehen habe und das nun perfekt zur Jahreszeit passt]
13. Arthur und die vergessenen Bücher [ohne besonderen Grund, ich wills einfach mal lesen :D]
14. Harry Potter und der Orden des Phönix [bald habe ich auch alle HP Bände gelesen und ich liebe sie, bin sehr gespannt auf den fünften Teil]
15. Gefährtin der Dämmerung [ich will nicht, dass sich die Cat & Bones Reihe bei mir so zieht wie viele andere Reihen, deswegen mache ich da auch mal mit Band 3 weiter]


Habt ihr schon Bücher davon gelesen? :) Lasst mir eure Meinung gern in den Kommentaren da!


Zusätzlich mach ich auch noch beim SuB-Leichen Projekt von Agathe Knoblauch mit :)


Kommentare:

  1. Da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen, aber du wirst bestimmt eh wieder deutlich mehr schaffen :D

    "Die Bücherdiebin" habe ich noch auf meinem SUB und bin sehr gespannt darauf.
    "Elfenkuss" hat mir sehr gut gefallen und die Reihe wird von Buch zu Buch besser, bin mal gespannt auf deine Meinung.
    "Für immer der Deine" fand ich auch ganz gut, allerdings nicht eins von den besten Sparks-Büchern.
    "Vermiss mein nicht" hat mir gar nicht gefallen, es war bis jetzt das schlechteste Buch von Cecelia Ahern, was ich gelesen habe.
    "Der Sommer, als ich schön wurde" steht noch auf meiner Wunschliste.

    Bei dem SUB-Leichen Projekt mache ich übrigens auch mit :)
    Viel Spaß beim lesen !

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass ich die Bücher alle schaffe und zusätzlich auch noch welche für das Projekt lesen kann. Aber manche davon kann ich bestimmt auch für das SUB Projekt gelten lassen :)
      Danke!

      Löschen
  2. Jedes Mal, wenn ich mir Bücher für den Monat vornehme, kommt irgendwas dazwischen. Deswegen mache ich schon keine Leselisten mehr, sondern lese das, worauf ich gerade Lust habe :D
    LG Denise ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir funktioniert es in letzter Zeit eigentlich sehr gut :D

      Löschen
  3. Schöne Bücher:) "Elfenkuss" hat mich wirklich positiv überrascht und ich War richtig begeistert! Viel Spaß beim Lesen:)

    AntwortenLöschen
  4. ,,Der Sommer als ich schön wurde'' , eines meiner Lieblingsbücher.
    ♡♡♡♡

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du dir einiges vor genommen. Die Bücherdiebin ist ein sehr tolles Buch
    Wünsche dir ganz viel Spaß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, ist ja mein Lieblingsbuch ;D

      Löschen
  6. Sehr schöne Planung. Vermiss mein nicht hab ich auch noch auf dem SuB, leider, und das obwohl ich Cecelia Ahern mag :)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand bisher leider nur eines ihrer Bücher wirklich gut und das war "P.S. Ich liebe Dich" :)

      Löschen
  7. "Schöne neue Welt" fand ich stellenweise super verwirrend, aber ich weiß nicht ob das am Buch selbst liegt oder daran, dass ich es auf Englisch gelesen habe. :D Auf jeden Fall lohnt es sich schon, mal eine Dystopie zu lesen, die nicht auf dem Panem-Hype aufgebaut ist und keine Jugendlichen als Zielgruppe hat. :D
    Von Cecelia Ahern steht bei mir auch ein Buch auf der Leseliste für diesen Monat.
    "Der Sommer als ich schön wurde" möchte ich auch noch unbedingt lesen, weil ich von der Autorin gerade ein Buch gelesen habe, das ich total geliebt habe. ("To all the boys I've loved before")

    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf "Schöne neue Welt" bin ich richtig gespannt :)
      Danke!

      Löschen
  8. Schöne Planung :). Bin gespannt wie viele du im Juli schaffst :).


    <3

    AntwortenLöschen
  9. Halli hallo

    Ich habe mir für den Juli auch so einiges vorgenommen, geplant sind sicher so um die 15 Bücher, da einige aber doch recht dünn sind für meine Verhältnisse, könnte sogar mehr drin liegen ;)

    Ha, " Arthur und die vergessen Bücher" steht auch auf meiner Leseliste, da habe ich mich mal von Kossi anfixen lassen und alle drei Bände zusammen bestellt, was ich heute eigentlich nicht mehr tue!
    Seither stehen sie ungelesen im Regal und reizen mich irgendwie so gar nicht mehr....
    " Hourglass" hat mich damals enttäuscht, für meinen Geschmack viel zu wenig Zeitreise- Thematik und die Liebesgeschichte war mir einfach zu kitschig.

    Bin gespannt was wir schaffen werden!
    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du schaffst deine 15 Bücher bestimmt locker :)
      Auf Hourglass bin ich sehr gespannt ;)

      Löschen
  10. Hallo Binzi,
    also von Harry Potter liebe ich die gesamte Reihe und "Ich.darf.nicht.schlafen" fand ich richtig klasse, das möchte ich auch nochmal lesen. Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Harry Potter ist einfach toll, das stimmt <3 Freu mich schon auf die letzten 3 Bände :)

      Löschen