Dienstag, 29. Juli 2014

[Leseplanung Juli 2014] - Update #2

Hey ihr Lieben :)


Das letzte Update zu meiner Leseplanung im Juli ist schon eine Weile her, deswegen dachte ich mir, ich schreibe euch heute noch mal einen Post zu diesem Thema.


1. The book thief [auf Deutsch ist es mein Lieblingsbuch und ich würde es gerne noch auf Englisch lesen]
2. Undeadly [ein weiteres englisches Buch, das mich momentan sehr anspricht]
Dieses Buch habe ich während der Zugfahrt zurück nach Hause von meiner Abschlussfahrt gelesen und war ein kleines bisschen enttäuscht.
 3. Schöne neue Welt [mal eine andere Dystopie als die, die ich sonst immer lese und ich denke, diesen Klassiker sollte jeder einmal gelesen haben]
Hat mir leider nur mittelmäßig gut gefallen, aber zumindest ist es jetzt vom SuB runter. ;)
 4. Elfenkuss [ich denke, das wird ganz nett für zwischendurch, habe aber keine hohen Erwartungen an das Buch]
Überraschend gut :) Man merkt, dass es sich um den ersten Teil einer Reihe handelt, da viel Zeit für die Einführung in die Welt verbraucht wird, aber insgesamt hat es mir echt gut gefallen. Bin gespannt auf die weiteren Bände.
 5. Hourglass [darauf bin ich schon so lange so gespannt, jetzt ist glaube ich endlich der Zeitpunkt gekommen, an dem ich es lesen sollte]
Wieder eine SuB-Leiche weniger, die hier rumsteht ... War allerdings ein klein wenig enttäuscht. :/
 6. Das falsche Herz des Meeres [eines der Bücher, die am längsten auf meinem SuB liegen und dazu noch ein historischer Roman, was ich ja sonst nicht so wahnsinnig gerne lese ... vielleicht werde ich ja positiv überrascht ... :)]
Historische Romane sind einfach nicht meins ... vielleicht sollte ich mich damit abfinden :D
7. Wasser für die Elefanten [ich mag den Film sehr und würde gerne auch die Romanvorlage lesen]
Eine der wenigen Ausnahmen, bei denen mir der Film deutlich besser gefallen hat. ;)
8. Charleston Girl [ein Chick-Lit Roman]
9. Für immer Der Deine [von Nicholas Sparks habe ich schon lange nichts mehr gelesen - das sollte geändert werden ;)]
Im Vergleich zu den meisten anderen Romanen, die ich von Sparks kenne, eher schwach, aber kein schlechtes Buch. :)
10. Vermiss mein nicht [auch von Cecelia Ahern habe ich schon ewig kein Buch mehr zur Hand genommen, ich glaube sogar schon 1-2 Jahre nicht mehr]
11. Ich. Darf. Nicht. Schlafen. [ein Thriller]
Das habe ich innerhalb eines Abends durchgelesen, weil ich es total spannend fand!
 12. Der Sommer, als ich schön wurde [ein Buch, das ich schon viel zu lange ungelesen hier rumstehen habe und das nun perfekt zur Jahreszeit passt]
Eine wirklich schöne Sommerlektüre für Zwischendurch :)
 13. Arthur und die vergessenen Bücher [ohne besonderen Grund, ich wills einfach mal lesen :D]
Es geht um Bücher ... es kann also nur gut sein :) Und so war es auch! Hatte viel Freude beim Lesen :)
 14. Harry Potter und der Orden des Phönix [bald habe ich auch alle HP Bände gelesen und ich liebe sie, bin sehr gespannt auf den fünften Teil]
Was soll ich sagen? Harry Potter eben <3 Ein Highlight!
 15. Gefährtin der Dämmerung [ich will nicht, dass sich die Cat & Bones Reihe bei mir so zieht wie viele andere Reihen, deswegen mache ich da auch mal mit Band 3 weiter]
Wieder ein eher durchschnittliches Buch für mich. ;)


Mir würden nun also noch 3/15 Bücher fehlen von meinen ursprünglich geplanten Büchern, da ich aber auch noch jede Menge anderes gelesen habe, finde ich das nicht schlimm. :) Und vielleicht schaffe ich ja noch was davon :) "The book thief" hab ich auf jeden Fall schon angefangen.




Kommentare:

  1. Hey,
    Schön, dass du mich entdeckt hast und mir folgst :) Ich folgte dir jedoch bereits schon vorher ;)
    LG Flame

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Binzi :)))
    Hier bin ich wieder, jetzt auf deinem Blog **g**
    ja, bei Harry Potter kann man einfach nur sagen, Harry Potter halt *-*
    Viel Spaß mit deinem Lieblingsbuch auf Englisch, ich hoffe, dass es genauso gut ist wie die Übersetzung :)))
    Umwerfende Grüße
    Juli <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Bisher gefällt es mir wieder absolut super <3

      Löschen
  3. Bei "Arthur und die vergessenen Bücher" kann ich dir nur zustimmen! Ich liebe diese Reihe!
    Ich bin grad über deinen Blog gestolpert und freue mich, wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    Liebe Grüße
    Lioba von Libramor

    AntwortenLöschen
  4. Du liest enorm schnell! Machst du gar keine Pause, wenn du ein Buch wie Du darfst nicht schlafen in einem Abend schaffst?
    Lg Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt natürlich immer auf die Dicke des Buches an. Bei einem 800 Seiten Buch muss ich natürlich schon mal Pausen machen :D
      In dem Fall hab ich es aber tatsächlich in einem Rutsch durchgelesen.

      Löschen
  5. Freut mich, dass du so viele Bücher von deiner Leseliste geschafft hast

    AntwortenLöschen