Dienstag, 23. September 2014

Der Tag wird kommen - Rezension


Der Tag wird kommen
Von Nina Vogt-Östli
Erschienen im Coppenrath-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 15€
240 Seiten
 
Inhalt (Klappentext): Das Leben ist hart, wenn du ganz unten bist. Wenn deine Mutter keine Zeit für dich hat. Wenn dein Vater wünscht, du wärst nie geboren worden. Wenn der mieseste Schlägertyp der Schule dich auf seiner Abschussliste hat. Wenn sie auf dich einprügeln, Tag für Tag, bis du wie ein zitternder Haufen im Dreck liegst. Doch eines Tages können sie sich nicht mehr zusammenrotten – und dann bist du am Zug. Eines Tages werden sie sehen, wer du wirklich bist, was du wirklich kannst. Wozu du fähig bist. Aber bis es so weit ist, musst du überleben.
 
Meine Meinung: Schon seit Erscheinungstermin hatte ich dieses Buch im Auge, denn ich lese sehr gerne (Jugend-)Bücher über ernstere Themen und Mobbing ist natürlich sehr aktuell, sodass das Buch nun schon einige Monate auf meiner Wunschliste stand. Vor Kurzem konnte ich es dann zufälligerweise als Mängelexemplar (aber ohne Mängel :D) für 1€ ergattern und habe es natürlich sofort gekauft. Schon einen Tag später habe ich es dann gelesen, und das in einem Rutsch innerhalb von etwas mehr als zwei Stunden, da es mich wirklich gefesselt hat. Ich muss sagen, dass ich etwas anderes erwartet hatte, als ich den Klappentext gelesen habe und mir vorgestellt habe, was mich in diesem Buch erwarten wird. Das Buch nimmt eine für mich völlig unerwartete Wendung, die mir aber gefallen hat. Der Protagonist war mir sehr sympathisch und ich konnte mich ziemlich gut in ihn hineinversetzen, auch wenn ich selbst noch nicht in einer derart schlimmen Situation war wie er. Auch Nina Vogt-Östlis Schreibstil hat mich überzeugt, er war flüssig und einfach zu lesen, aber trotzdem sehr passend zum Inhalt des Buches. Ich mochte diese Idee sehr gerne und vor allem hat man erst ganz am Ende herausgefunden, was denn eigentlich dahintersteckt und warum sich die Autorin dazu entschieden hat, es zu schreiben. Ich war nach Beenden dieses Jugendbuches erst einmal ziemlich geflasht und musste ein paar Minuten über das Gelesene nachdenken. Nun kann ich es euch auf jeden Fall empfehlen (ab 14 Jahren) und hoffe, dass auch ihr tolle Lesestunden damit haben werdet!
 
4,5/5 Punkten

Bildquelle: www.lovelybooks.de

Kommentare:

  1. Schön das es dir auch so gut gefallen hat :)
    Ehrlich gesagt kann ich mich kaum noch an dieses Buch errinern. Also worum es ging. Ich hab nämlich ein ziemlich ähnliches auch schon gelesen und jetzt weiß ich nicht mehr welche Handlung zu welchem Buch gehört :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha :D Ich glaube, mir wird das Buch noch ganz lange in Erinnerung bleiben :)

      Löschen
  2. Das Buch steht auch schon länger auf meiner Wunschliste, aber ich kam bisher noch nicht dazu es zu kaufen oder gar zu lesen, aber nach der Rezi ist das wohl ein muss^^
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch klingt sehr interessant. Deine Rezension bestätigt das nur. Ich setze das Buch mal auf meine Wunschliste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt, wie es dir dann gefällt :)

      Löschen
  4. Wow, danke für deine Rezension! Ich habe das Buch schon mehrfach bei der Mayersche liegen sehen und immer wieder überlegt, ob es denn auf meine Wunschliste wandern soll.
    Jetzt hast du mir ein bisschen Klarheit verschaffen und es wird definitiv auf meine Wunschliste kommen :-)
    Klingt ja nach einem echt tollen Buch!
    Ich wollte auch noch mal sagen dass ich deinen Blog echt richtig schön finde <3 Und ich sehe mit Bewunderung und Ehrfurcht auf deine Leserzahl! ;D Da kommen meine bescheidenen 8 Leser nicht ran ;) Aber meinen Blog gibt's ja auch erst seit ein paar Wochen ;)
    Werde mich gleich noch ein bisschen weiter auf deinem Blog umschauen, ich hänge etwas hinterher ;-)
    Lg Julia
    Mein Buchblog: mind-s-eye.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deinen lieben Kommentar und dein Lob :) Das hört man natürlich gerne! ich werde gleich mal auf deinem Blog vorbeischauen <3

      Löschen