Samstag, 13. Dezember 2014

Panic - Wer Angst hat, ist raus - Rezension

Panic – Wer Angst hat, ist raus
Von Lauren Oliver
Erschienen im Carlsen-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 18€
368 Seiten
 
Inhalt (Klappentext): HEATHER hatte nie vor, an dem verbotenen Spiel für Schulabgänger teilzunehmen. Denn der Gewinn ist zwar hoch, aber der Einsatz auch, und sie ist keine Kämpferin. Doch schnell wird ihr klar, dass es nur den richtigen Grund braucht, um dabei sein zu wollen. Und dass Mut auch eine Frage von Notwendigkeit ist.
DODGE war sich immer sicher, dass er bei Panic mitmachen würde. Er hat keine Angst, denn es gibt ein Geheimnis, das ihn durchs Spiel pushen wird. Aber um zu gewinnen, muss man auch seine Gegner kennen.
 
Meine Meinung: Ich muss leider sagen, dass mir das Cover nicht so besonders gut gefällt und wenn ich die Autorin nicht von ihren anderen (umwerfenden) Werken gekannt hätte, würde es nun wahrscheinlich nicht in meinem Regal stehen, weil es mich einfach nicht angesprochen hätte rein vom Äußerlichen her. Jedoch habe ich mich sehr auf diese Neuerscheinung gefreut, dadurch, dass ich von Lauren Oliver noch nie enttäuscht wurde und der Klappentext mich ebenfalls sehr neugierig gemacht hatte. Als ich dann anfing zu lesen hat es mir auch direkt von Anfang an gut gefallen. In die Charaktere konnte ich mich wunderbar hineinversetzen und besonders Heather als weibliche Protagonistin war mir sympathisch. Vom Schreibstil brauche ich gar nicht sprechen, der gefällt mir sowieso jedes Mal aufs Neue richtig gut! Die Handlung war etwas Neues, was ich so oder so ähnlich bisher noch nicht gelesen habe und der Verlauf der Geschichte ist meiner Meinung nach auch gut gewählt. Allerdings finde ich, dass es sich hier und da ein klein wenig in die Länge zieht. Nichtsdestotrotz hatte ich ein paar tolle Lesestunden mit diesem Jugendbuch und ich kann es euch ab 14 Jahren weiterempfehlen!
 
4/5 Punkten




Bildquelle: www.lovelybooks.de

Kommentare:

  1. Ich finde das Cover gar nicht so übel, jedenfalls gefällt mir das geheimnisvolle Gesicht der Person ganz gut. Die herunterspringende Person ist jedenfalls ein Symbol zu der Geschichte, aber natürlich gibt es viel schönere Cover (die "Fallen"-Reihe von Lauren Kate ♥). Ist "Panic" eigentlich eine Reihe oder ein Einzelband?

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezension ;) freut mich das es dir so gut gefallen hat. Ich möchte es auch noch unbedingt lesen

    AntwortenLöschen
  3. Panik steht auch schon in meinem Regal und wartet ungeduldig bis ich es lese ;D

    lg Anna

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Rezension! Ich habe anfangs gar nicht wirklich mitbekommen dass es ein neues Buch von Lauren Oliver gibt, jedoch gab es von einen auf den anderen Tag einen relativ großen Hype um das Buch, sodass ich auch darauf aufmerksam geworden bin :) Nach allem was ich bis jetzt gelesen hab, wird es bald auch bei mir einziehen :)

    Love ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Dann wünsch ich dir schon mal viel Spaß beim Lesen :)

      Löschen
  5. HuHu liebste Binzi :)

    Das Buch spricht mich leider weder vom Äußeren, noch vom inneren an :( aber auf die Delirium Trilogie von Lauren Oliver bin ich serh gespannt, hab den erste Teil nämlich noch auf meinem SUB liegen^^ Auf jedenfall war deine Rezi schön kurz und knapp und hat das wichtigste beschreiben - danke dafür ;*

    Alles Liebe, Leslie

    PS: Ich lade dich ganz herzlich zu einem magischen Jahr 2015 ein <3
    http://lefabook.blogspot.de/2014/12/ihr-seit-gefragt-wirst-du-harry-blogger.html

    AntwortenLöschen
  6. Bislang hab ich ehrlich gesagt nur so mittelmäßige Erfahrungen mit Lauren Oliver gemacht, also "Wenn du stirbst..." hab ich abgebrochen und "Delirium" fand ich okay, aber nicht ebsonders herausragend. "Panic" klingt allerdings ganz spannend, vielleicht nehm ich es mal aus der Bücherei mit :)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  7. Hey! :3
    Tolle Rezi! ♥
    Ich hab "Panic" auch gelesen und meine Rezension ist auch schon online (auf einem neuen Blog, Erklärung findest du in der Bloggergruppe ;)) und ich fands richtig gut!
    Die Gestaltung finde ich persönlich irgendwie genial, aber es gibt ja verschiedene Geschmäcker. :)
    Liebste Grüße, Michi
    http://bookswithsuperpowers.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hey!
    Durch deine Rezi habe ich richtig Lust bekommen, dass Buch zu lesen! :3
    Mal schauen wann sich Zeit dafür findet! :)
    Anna ;)
    http://bookbrownie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen