Donnerstag, 16. April 2015

Heldentage - Rezension

Heldentage
Von Sabine Raml
Erschienen im Heyne fliegt-Verlag
Kostet in Deutschland als gebundene Ausgabe ca. 15€
301 Seiten
 
Inhalt (Klappentext): Lea ist fünfzehn und hat viele Träume: Sie will schreiben. Sie will rennen, ohne je außer Puste zu sein. Sie will so wunderschön sein wie ihre beste Freundin Pola. In ihren Träumen ist Lea eine Heldin. Im richtigen Leben klappt es manchmal nicht: Gerade hat sich Lenny, Leas erster Freund, von ihr getrennt. Sie vermisst ihn schrecklich. Leas Mutter versinkt in ihren eigenen Problemen und kann Lea nicht helfen. Aber es gibt ja noch Pola und die Clique – und einen tollen neuen Jungen an der Schule, der sich unbegreiflicherweise für Lea interessiert ... Im Laufe eines langen Sommers findet Lea heraus, dass sie eigentlich doch auch eine Heldin ist, jeden Tag ein bisschen.
 
Meine Meinung: Das Cover gefällt mir sehr gut, da ich es immer toll finde, wenn man sich das Gesicht der Hauptperson selbst vorstellen kann und nicht schon ein Foto vorgesetzt bekommt. Außerdem gefällt mir die Farbgestaltung sehr gut. Als ich anfing zu lesen, merkte ich sofort, dass das hier kein 08/15 Jugendbuch ist, denn Sabine Ramls Schreibstil ist etwas sehr Besonderes. Ich muss zugeben, dass es am Anfang etwas ungewohnt war, diese Sätze zu lesen, da sie teilweise sehr kurz und abgehackt klingen. Aber nach einer Weile hat mir dies sehr gut gefallen und vor allem passt es wunderbar zur Protagonistin Lea, die auch etwas Einzigartiges an sich hat. Sie war mir sympathisch und ich konnte ihre Gefühle größtenteils nachvollziehen, auch wenn ich persönlich finde, dass sie teilweise ein kleines bisschen übertrieben hat. Insgesamt kann ich euch den Jugendroman nur ans Herz legen, denn ich hatte einige schöne Lesestunden damit!
 
4/5 Punkten




Bildquelle: www.randomhouse.de

Kommentare:

  1. Tolle Rezension :) Mir hat das Buch auch sehr gut gefallen

    AntwortenLöschen
  2. Kann ich so nur zustimmen, genau so viel meine Rezension auch aus :)

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch wird ja von vielen so bewertet und ich möchte es gerne auch noch lesen, weli es wirklich gut klingt :)

    Liebe Grüße
    Chrisi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir schon mal viel Spaß :)

      Löschen