Mittwoch, 5. August 2015

Die 100 - Rezension


Die 100
Die 100

Von Kass Morgan

Erschienen im Heyne fliegt-Verlag

Kostet in Deutschland als broschierte Ausgabe ca. 13€

315 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ...

 

Meine Meinung: Ich muss leider sagen, dass mir das Cover auf den ersten Blick nicht so gut gefallen hat, denn ich persönlich bin kein Fan davon, wenn man schon die Gesichter der Hauptcharaktere vorgesetzt bekommt und sie sich so nicht mehr selbständig vorstellen kann. Im Nachhinein finde ich aber, dass es zumindest gut zum Inhalt des Buches passt. Bis vor zwei Wochen hatte ich noch gar nichts von „Die 100“ gehört – weder vom Roman, noch von der Serie, die momentan immer mittwochs auf Pro7 ausgestrahlt wird. Doch dann sind plötzlich die Rezensionen wie Pilze aus dem Boden geschossen und ich habe nur positive Meinungen darüber gehört. Die Kurzbeschreibung hat mich sofort neugierig gemacht und ich war schon total gespannt auf diese Dystopie. Andererseits war ich auch etwas skeptisch, da ich mittlerweile schon so viele Bücher mit einem ähnlichen Ausgangsszenario des Weltuntergangs gelesen habe und die Befürchtung hatte, dass mich eine weitere solche Geschichte nur langweilen würde. Jedoch konnte ich schon nach der ersten Seite mit Sicherheit sagen, dass Kass Morgan mich mit „Die 100“ fesseln würde von Anfang bis Ende! Sie hat einen ganz tollen Schreibstil, der es mir kaum ermöglicht hat, aufzuhören mit dem Lesen. Die Protagonisten waren allesamt sehr unterschiedlich und die meisten waren mir sympathisch. Besonders Clarke wuchs mir ans Herz. Der Verlauf der Handlung gefiel mir gut und zum Ende hin spitzt sich die Lage noch einmal zu, sodass man am liebsten gleich den zweiten Band lesen würde, der im Januar 2016 erscheinen soll. Ich kann euch diese neue Jugendbuch-Reihe nur empfehlen (ab 15 Jahren)!

 

4,5/5 Punkten


Kommentare:

  1. Tolle rezi :)
    Also ich bin ja riesen fan der tv serie...deswegen weiß ich auch nicht genau ob ich das Buch lesen soll....weil entweder mag ich dann die serie nicht mehr oder das buch enttäuscht mich...
    Ich mag das cover auch nicht so....wenigstens sind es ja die personen aus der serie aber da hätte man bestimmt kreativer sein können
    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    ich hab das Buch schon letztes Jahr gelesen (engl.) und ich finde sowohl das Buch als auch die Serie super. Es ist eine tolle Idee und die Charaktere sind wirklich gut gelungen. Der zweite Teil befindet sich schon auf meinem Reader und ich bin total gespannt, inwiefern es sich von der Serie unterscheidet. Ich weiß nämlich gar nicht, ob die Serienmacher das mit der Autorin abgesprochen haben, weil zu dem Zeitpunkt bloß der erste Teil erschienen war. Mal sehen :D
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ok, das wusste ich noch gar nicht :D Aber ich werd' die Serie sowieso (wenn überhaupt) erst anschauen, wenn ich die Reihe komplett gelesen habe :)

      Löschen
  3. Sehr tolle Rezension :) Von diesem Buch hört man echt nur gutes. Werde es gleich mal auf meine Wunschliste setzen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Binzi,

    ich hatte bis vor kurzem auch keine Ahnung, dass es die Serie und die Buchreihe überhaupt gibt. Es war irgendwie purer Zufall, dass das Buch dann tatsächlich noch kurz vor Erstausstrahlung der Serie bei uns einziehen konnte. Schön, dass es dir auch so gut gefallen hat. Spürt man ja auch in deiner Rezension :-)

    Liebe Grüße

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, da ging es vielen so :) Plötzlich war das Buch einfach da und es gefällt irgendwie jedem :D

      Löschen
  5. Da ging es dir genauso wie mir ^^ Es ist echt erstaunlich wie viele positive Rezensionen ich jetzt schon darüber gelesen habe, aber bis vor ein paar Wochen noch nichts davon wirklich bekannt war.
    Aber wenn es dir gefallen hat, sollte ich mir das Buch mal genauer anschauen :)

    AntwortenLöschen